Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH
Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH Hotel Allmer GmbH

Hotel Allmer GmbH

Das 4* Hotel.Restaurant Allmer liegt inmitten der idyllischen Oststeiermark im grünen Herzen Österreichs.

Als Familienbetrieb in der 4. Generation stehen wir für echte steirische Gastfreundschaft. Wir sehen unseren Beruf als Berufung und geben täglich ALLes, damit Sie sich von der Ankunft bis zur Abreise rundum wohl fühlen.

Starten Sie nach der Nächtigung im Komfortzimmer mit einem reichhaltigen Buffetfrühstück gestärkt und gut gelaunt in den Tag.

Ganz nach unserem Motto: regional – saisonal – hausgemacht steht das Hotel.Restaurant Allmer für höchste Qualität, überliefertes Handwerk und regionale Produkte, die man in jedem einzelnen Gericht schmeckt. Zum Abrunden der Speisen kann es auch ein edles Tröpfchen Wein sein oder aus Meisterhand gebrannte Schnäpse und Liköre.

Unser Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für viele Erkundungstouren und Ausflüge quer durch die Steiermark.

Entdecken Sie die malerische Landschaft an der Apfelstraße, genießen Sie ein gutes Tröpfchen an der Weinstraße oder seien Sie auf den Spuren unserer Ahnen in Schlössern, Wallfahrtskirchen, Burgen und Freilichtmuseen.

Eine Stadt voller Energie - Stadt Weiz
Die Stadt Weiz lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten. Schwimmbad, Eishalle, Museen oder die vielen Veranstaltungen in den Kulturstätten der Bezirkshauptstadt lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen. Gerne geben auch wir Ihnen Tipps wie Sie Ihre Freizeit in Weiz am besten verbringen.

Urlaub im Garten Österreichs - Die Oststeiermark
Die Oststeiermark hält was sie Steiermark Urlaubern verspricht. Denn hier gibt es ordentlich was zu sehen. Entdecken Sie die wunderschöne Gegend auf den zahlreichen Rad- oder Wanderwegen. Von der Apfelstraße, über die Energieschaustraße über die oststeirische Römerweinstraße bis zur Schlösserstraße gibt es hier viele kulinarische und kulturelle Highlights in unmittelbarer Nähe. Verraten Sie uns einfach, wie Sie Ihre Freizeit verbringen möchten. Wir geben Ihnen gerne Tipps zu Ihrem Steiermark Urlaub.

Wellness & Entspannung
Urlaub für Körper, Geist & Seele
Ein wohlig warmes Gefühl, der sanfte Duft ätherischer Öle, umgeben von absoluter Ruhe – spüren Sie auch schon die völlige Entspannung? In unserer kleinen Saunawelt mit Finnischer Sauna, Infrarot-Sauna und angenehmen Ruheraum gibt es für Sie Wellness pur. Relaxen Sie in unserem feinen Bereich als Tagesgäste nach einem langen Arbeitstag, als Seminarteilnehmer oder einfach in Ihrem Urlaub.

Unsere Saunen stehen Ihnen täglich ab 17 Uhr zur Verfügung. Auf Anfrage reservieren wir diese für Sie auch gerne früher. Selbstverständlich ist der Zugang zum Wellnessbereich für Gäste unseres Hotels gratis.

Gerne buchen wir Ihre individuelle Reise durch das grüne Herz Österreichs und freuen uns auf Ihre Anfrage.

16035
Für Busse
Autobahnausfahrt
16 km
Busparkplatz
direkt beim Hotel
Tankstelle
0.2 km
Buswaschmöglichkeit
16 km
Müllentsorgung
im Hotel
Toilettenentleerung
0.5 km
Buswerkstatt
2 km
Kaffeeservice für Kaffeestops
wird von 07:30 bis 22 Uhr angeboten
Restaurantservice für Lunchstops
wird von 07:30 bis 22 Uhr angeboten
Umgebung
See
10 km
Wanderwege
ab Hotel
Radwege
ab Hotel
Skigebiet
in 25 km
Loipen
in 25 km
Zimmerausstattung
Betten gesamt
62
Einzelzimmer
DZ = EZ
Doppelzimmer
30
Mehrbettzimmer
2
Safe
vorhanden
Telefon
vorhanden
Radio
vorhanden
Kabel od. Satelliten TV
vorhanden
Fön
vorhanden
Räumlichkeiten und Services
W-Lan
kostenlos
Lift
vorhanden
Restaurant
bis zu 300 Sitzplätze
Lobby
vorhanden
Freizeit und Sport
Sauna
vorhanden
Whirlpool
in 2 Zimmern
Terrasse
vorhanden
Kegelbahn
vor Ort
Radverleih
vor Ort

Genusstouren 2021

Ausflug ins mittelalterliche Graz

•    Abfahrt 9 Uhr

•    SCHLOSS EGGENBERG mit Führung - Dauer ca. 2 ½ Stunden
Einzigartige Architektur, prächtige Räume und romantische Parkanlagen - Schloss Eggenberg ist ein faszinierendes Gesamtkunstwerk. Die UNESCO Welterbestätte beherbergt kostbare Sammlungen des Joanneums.

•    Mittagessen im Glöcklbräu (nicht inkludiert)

•    LANDESZEUGHAUS - geführte Führung - Dauer ca. 2 Stunden
Das Landeszeughausdieses zählt als die größte historische Waffenkammer der Welt zu den bedeutendsten der Geschichtsdenkmälern der Steiermark.

•    ALTSTADTRUNDGANG mit Einkaufsmöglichkeiten
Besichtigung SCHLOSSBERG zu Fuß
oder mit dem Lift (kostenpflichtig)

Der Schloßberg in Graz bildet mit 123 Metern Höhe, ausgehend vom Grazer Hauptplatz, den höchsten natürlichen Punkt der Stadt und bietet einen 360° Rundblick über die Stadt Graz . Der Uhrturm ist bekannt als das Wahrzeichen von Graz. Im Glockenturm, der sich ebenfalls am Schlossberg befindet, ist die dritt größte Glocke der Steiermark „Liesl“ zu sehen.

•    Ankunft im Hotel 17:30 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

Wir können gerne einen Fremdenführer für Graz organisieren
2 Stunden Führung Innenstadt / Schlossberg  Euro 120,00
 


Kulinarik in der Genussregion Vulkanland

•    Abfahrt 9 Uhr

•    ZOTTER SCHOKOLADE - Essbarer Tiergarten
(Besichtigung der Manufaktur gegen Aufpreis 12,00)
27 ha Erlebnis-Bio-Landwirtschaft laden zu tierischem Vergnügen und Entspannen ein.

•    GÖLLES ESSIGMANUFAKTUR und Edle Brände – Führung und Verkostung
Sie erfahren mehr über die Erzeugung von feinen Essigen und edlen Bränden. Treten Sie ein in den größten Essigkeller Österreichs.

Mittagessen (nicht inkludiert)

•    VULCANO SCHINKENWELT – Führung durch die Welt des Vulcanoschinkens inklusive Verkostung
Vulcano Ursprung ist eine Schinkenwelt der Vulcano Fleischwarenmanufaktur aus Auersbach bei Feldbach: Hier werden Sie in die Welt des Schinkens entführt und tauchen in ein Reich der Sinne – in einem Ambiente, das die Spezialitäten und Edelprodukte in Szene setzt.

•    WEINHOF THALLER - Besichtigung des Weinschlosses mit anschließender Verkostung
Die Familie Thaller bewirtschaftet rund um ihr Weinschloss mehr als 25 ha Rebland im Thermen- und Vulkanland Steiermark. Das postmoderne Weinschloss dient nicht nur der Weinbereitung, sondern ist auch Bühne für Kunst-, Kultur- und Kulinarik-Veranstaltungen.

•    Ankunft im Hotel ca. 18 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

 

Pilgertour

•    Start nach eigenem Wunsch

•    Stadtführung durch Weiz, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten über den Spirituellen Weg von der TARBORKIRCHE am Hauptplatz zur BASILIKA am Weizberg

•    Mittagessen im Hotel Allmer

•    Besichtigung des AUGUSTINER CHORHERRNSTIFTS
in Vorau mit Führung
Die Vorauer Stiftskirche zählt durch die verschwenderische Freskenfülle zu den glanzvollsten Kirchen der Steiermark.

•    Führung durch die Pfarr- und WALLFAHRTSKIRCHE PÖLLAUBERG
Bei einer Führung durch die hochgotische Wallfahrtskirche erfahren Sie beispielsweise was diese Kirche mit dem Stephansdom in Wien gemeinsam hat oder was genau sich hinter dem Altar verbirgt.

•    ca. 18 Uhr:  Abschluss im Buschenschank mit Musik (nicht inkludiert)

 


Traktorgaudi quer durch die Apfelstraße

•    Abfahrt 9 Uhr

•    Besichtigung – Bio-Stutenmilchgestüt TÖCHTERLEHOF
    mit Führung
Gestütsbesichtigung, Stutenmilchkino sowie das größte trojanische Holzpferd in Europa. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit den Rassepferden und besuchen Sie den Mini-Pony Garten

•    Führung und Besichtigung der SCHOKOLADEN-MANUFAKTUR FELBER in Birkfeld
Köstliche Schokoladen und Schokoladengeschenke aus echter Handarbeit, verfeinert mit regionalen Spezialitäten

•    Mittagessen (nicht inkludiert)

•    TAKTORGAUDI
     Abfahrt in Anger um 14:30 Uhr
     Fahrt mit dem Traktor inklusiv überdachtem Panoramawagen über die Apfelstraße
     Besichtigung der SCHNAPSBRENNEREI WILHELM
     Endstation Hotel Allmer

•    Abendessen 19 Uhr

 


Kulinarisch-Steirisch-Gut

•    Abfahrt 9 Uhr

•    FISCHERAUER ESSIG MANUFAKTUR
alles rund um die saure Faszination Essig
Entdecken Sie die Welt feinster Essige und Senfspezialitäten aus eigener Produktion im Rahmen einer kommentierten Verkostung! Lernen Sie die Vielfalt an Geschmacksrichtungen kennen und erfahren Sie auch den einen oder anderen Geheimtipp für Ihre Küche!

•    Führung durch die KERNOTHEK STEIRERKRAFT inklusive Verkostung
Besuchen Sie die Steirerkraft Kernothek Erlebnistour und entdecken Sie das Kürbiskernwunder. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Kürbiskerns und die Herstellung von Steirischem Kürbiskernöl

•    Mittagessen (nicht inkludiert)

•    Erlebnistour und Schaukäserei mit Verkostung
bei den WEIZER SCHAFBAUERN
Spannendes und informatives Programm rund um das Thema Schaf –
für Dreikäsehochs, Lamm- und KäseliebhaberInnen und auch Käsesommerliers.

•    WEINHOF DEUTSCH - Führung und Verkostung bester Weine der Steiermark und Bauernbrotverkostung

•    Abendessen 19 Uhr

 

Höhlen-Tour

•    Abfahrt 9 Uhr

•    STOLLENKÄSE - Führung durch den Franz-Leopold Stollen und Verkostung
•    (nicht inkludiert - Aufpreis 10,50 für Käseteller pro Person; Aufpreis € 13,50 für Schinken-Käseteller)
Der Stollenkäse reift im Stollen unseres ehemaligen Silberbergwerks in Arzberg, hundert-prozentig der Natur ausgesetzt.

•    Führung und Verkostung bei der ALMENLAND IMKEREI KREINER – alles was sich aus Honig machen lässt
Genießen Sie die Vielfalt einzigartiger Erzeugnisse. Von den klassischen Honigsorten des Naturparks Almenland, speziellen Honigprodukten, bis zur Honig-Pralinen-Schokolade.

•    Mittagessen in Semriach (nicht inkludiert)

•    Führung durch die LURGROTTE– Faszination Tropfstein
Die Lurgrotte ist die Größe Tropfsteinhöhle Österreichs und in ihr befindet sich der zehnt größte Höhlendom der Welt.

•    Ankunft ca. 17 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

 

Nostalgische Reise in die Weststeiermark

•    Abfahrt 9 Uhr

•    STAINZER FLASCHERLZUG
Donnertag: Fahrt 10 Uhr
Genießen Sie eine nostalgische Zugfahrt durch das Schilcher-Kernöl-Land mit dem legendären "Stainzer Flascherlzug" von Stainz nach Preding & retour.

•    Mittagessen (nicht inkludiert)

•    BUNDESGESTÜT PIBER mit Führung
Das Gestüt ist der Kindergarten der weltberühmten Lipizzanerhengste der Spanischen Hofreitschule in Wien.

•    17:30 Uhr Ankunft im Hotel  

•    Abendessen 19 Uhr

 

Erlebnistour durch die Oststeiermark

•    Abfahrt 9 Uhr

•    ALPAKAHOF MITTERDORF mit Führung
Sie möchten Alpakas und Kamele hautnah erleben? Hier haben Sie die Möglichkeit dazu. Lernen Sie unsere Alpakas und die großen sanftmütigen Kamele kennen und lassen Sie sich von ihrem besonderen Charme verzaubern.

•    Führung und Verkostung bei der ARONIA-MANUFAKTUR KÖCK
Die Aroniabeere ist ein wahres Kraftpaket und verfügt über wertvolle Inhaltsstoffe. Ein Sogenanntes Superfood vom Gartenacker!

•    Mittagessen (nicht inkludiert)
am STUBENBERGSEE ca. 3 Stunden zur freien Verfügung
Der "Freizeitpark Stubenbergsee" bietet, neben ausreichenden Grün- und Liegeflächen rund um den wärmsten Badesee Österreichs mit 400.000 m2 Wasserfläche, Erholung pur.

•    Bier und Whiskyverkostung bei der HOFBRAUEREI MOARPETER
Erfahren Sie die Geheimnisse des Bierbrauens und nehmen Sie an unserer Bier- und Whiskyverkostung teil.

•    17 Uhr Ankunft im Hotel

•    Abendessen 19 Uhr

 

Auf Peter Roseggers Spuren

•    Abfahrt 8 Uhr

•    Besuch beim GEBURTSHAUS ROSEGGERS, der Peter Rosegger WALDSCHULE und dem Rosegger MUSEUM
Die Ausstellung "Wem gehört der Großglockner?" zeigt Peter Rosegger aus einem neuen Blickwinkel und lädt dazu ein, bisher weniger beachtete Aspekte des Schriftstellers, Journalisten, Dichters, Waldbauernbuben und Schneiderlehrlings kennenzulernen.
Das Geburtshaus des steirischen Schriftstellers Peter Rosegger, erinnert an die karge Kindheit am Bauernhof der Eltern und ist nur zu Fuß erreichbar.Rosegger ließ durch zahlreiche Spenden die Waldschule erbauen und setzte sich somit ein Denkmal. Er schenkte das Waldschulhaus den Kindern seiner engeren Heimat als Wehr gegen die Landflucht und eröffnete es 1902.

•    Mittagessen (nicht inkludiert)

•    Führung mit Verkostung bei EDELBRAND EDENBAUER in der feinen Welt der Edelbrände
Auf die traditionelle Herstellung von Edelbränden, gepaart mit innovativem Ideenreichtum, hat sich unsere Familie, die mittlerweile drei Edelbrandsommeliers vorweisen kann, spezialisiert.

•    BUCHTLBAR (nicht inkludiert)
Lassen Sie sich bei einem Einkehrschwung mit einer der Steiermark weit bekannten Buchtel und einem Kaffee verwöhnen

•    Ankunft ca. 17 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

 

Südsteiermark - die südlichste Weinregion Österreichs

•    Abfahrt 9 Uhr

•    Besichtigung und Führung durch die SCHIFFMÜHLE MURECK
Über Jahrhunderte drehten sich auf der unteren Mur dank der unerschöpflichen Kraft des Wassers die großen Wasserräder der Schiffsmühlen, das ist die letzte. Auf der Schiffsmühle kann man den gesamten Mahlgang, von der Einspeisung bis zu den Siebkästen, dem Antrieb über das mächtige Wasserrad und die Kraftübertragung durch das Getriebe erleben.

•    RUNDGANG DURCH DIE ALTSTADT VON GAMLITZ mit Mittagessen (nicht Inkludiert) – die Hauptstadt der Südsteirischen Weinstraße. Genießen sie die idyllische Weinlandschaft, eingebettet zwischen sanften Hügeln und von einem saftigen Grün umhüllt.

•    Fahrt über die Südsteirische Weinstraße
Besichtigung inklusive Führung und Verkostung –
ERZHERZOG-JOHANN WEINE
Hinter dem historisch wertvollen Namen verbirgt sich die einzige Winzervereinigung der Steiermark, bestehend aus rund 250 Traubenlieferanten. Damit zählt Erzherzog Johann Weine zu den bedeutendsten weinproduzierenden Betrieben der Steiermark.

•    Ankunft Hotel 17 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

 

Die Schlösserstraße in der Süd-Oststeiermark

•    Abfahrt 9 Uhr

•    Führung durch die historische ALTSTADT BAD RADKERSBURG
Kultur die sich sehen lässt - ein Rundgang durch die historische Altstadt mit Arkadenhöfen, prachtvollen Renaissancebauten und die mittelalterliche Stadtmauer zeigen einen faszinierenden Blick auf dieses historische Juwel.

•    Mittagessen in Klöch (nicht inkludiert)
Backhendlstation mit Möglichkeit von Verkostung und Kauf des edlen Klöcher Traminers - der typische Wein für diese Region

•    SCHLOSS KORNBERG
Die kleine Welt der großen Schlösser - Schlossführung mit dem Schlossherrn
Schlossbesitzer Konsul Mag. Andreas Bordeaux ermöglicht exklusive Einblicke in die Privaträume von Schloss Kornberg. Dazu gibt es geschichtliche Hintergründe der Familie, sowie amüsante Anekdoten vom Hausherrn selbst.

•    Ankunft Hotel ca. 17 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

 

Naturpark Almenland

•    Abfahrt 9 Uhr

•    Besichtigung des KLANGTUNNELS
Spitzen Sie Ihre Ohren und begeben Sie sich auf eine Reise in die Welt des Hörens und der Akustik!

•    STOANI HAUS DER MUSIK in Gasen
Entdecken Sie die Welt der Stoanis und der volkstümlichen Musik. Eine Erlebnisausstellung, die auf einzigartige Weise den Werdegang des Stoakogler Trios, einer der wohl beliebtesten Volksmusikgruppen Österreichs, beschreibt.

•    Mittagessen (nicht inkludiert)

•     Führung durch den KRÄUTERGARTEN
der Familie PÖLLABAUER (nicht inkludiert - 3 Euro pro Person)
Das Bestreben der Familie Pöllabauer war es immer mit und in der Natur zu arbeiten und dabei gesunde, energiereiche Lebensmittel zu produzieren. In liebevoller Handarbeit werden die Beete und Kräuter gepflegt, geerntet, getrocknet und zu Tee´s, Gewürzmischungen, Kräutersalzen und Kräuterkissen weiterverarbeitet.

•    Besichtigung und Führung durch DIE HÄNGENDEN GÄRTEN DER SULAMITH
Der Garten ist terrassenförmig in verschiedene Themengärten gegliedert. Außergewöhnlich ist die botanische Vielfalt an Bäumen, Sträuchern, Kräutern und Heilpflanzen.

•    Ankunft im Hotel 17:30 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr

 

Kulm-Schmankerltag

•    Abfahrt 8:30 Uhr

•    Besichtigung beim HAUS DES APFELS
Im Innenbereich befindet sich eine Schausammlung, in der Sie viel Wissenswertes über den Apfel erfahren können. Das Presshaus mit dem Abakuskeller, wo der weltbeste Apfelschnaps lagert, sowie einen Obstgarten mit alten Apfelsorten, können Sie im Freigelände besichtigen.

•    Besichtigung FREILICHTMUSEUM KULMKELTENDORF
Genießen Sie die magische Ruhe der keltischen Anderswelt am Fuße des oststeirischen Kulmberges! Auf einer Zeitreise durch das Urzeitdorf wird steirische Prähistorik lebendig.

•    Mittagessen (nicht inkludiert)

•    Führung und Verkostung bei der ESSIGMANUFAKTUR OSWALD/SCHAFFER
Den Genuss am Leben vermitteln Ihnen die veganen Spezialitätenessige aus naturbelassener Produktion, wobei Sie derzeit unter mehr als 45 verschiedenen Sorten und weiteren, saisonal erhältlichen Spezialitäten, wählen können.

•    Verkostung beim BIOHOF SCHLOFFER – FEINSTE OBSTSPEZIALITÄTEN
Genießen Sie bei einer Verkostung eine kleine Auswahl von unseren feinsten Bioprodukten – vom fruchtigen Saft über den prickelnden Frizzante bis zum fein duftenden Schnapserl.

•    Ankunft im Hotel 17:30 Uhr

•    Abendessen 19 Uhr