Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten
Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten Tourismusinformation St. Pölten

Tourismusinformation St. Pölten

#visitstpoelten - es gibt immer was zu sehen

Vielfalt gesucht, St. Pölten gefunden: Kaum eine andere Stadt präsentiert sich so kontrastreich: Barock im Herzen, modern im Landhausviertel und die grüne Idylle vor den Toren der Stadt, machen St. Pölten zu einer perfekten und vielversprechenden Ausflugs- und Urlaubsdestination. Alle innerstädtischen Hotels sind vom Bahnhof aus gut zu Fuß erreichbar und auch die Sehenswürdigkeiten, Theater und Bühnen sind nur einen Katzensprung voneinander entfernt. Sportbegeisterte finden rund um die Stadt eine Vielzahl an Lauf- und Radrouten. Die niederösterreichische Landeshauptstadt bietet viel Spielraum für außergewöhnliche Veranstaltungen und Kongresse, fernab von 08/15. Sie suchen nach Programm und Ausflugszielen für Gruppenreisen? Es darf ruhig außergewöhnlich, spannend und kulinarisch ansprechend sein? Dann sind Sie mit St. Pölten Gruppenangeboten bestens bedient.

TIPP: St. Pölten lässt sich am besten bei einem begleiteten Stadtspaziergang entdecken. Infos www.stpoeltentourismus.at/

Herzlich willkommen in St.Pölten

Planen Sie einen Ausflug und möchten Ihren Gästen/Kunden etwas Besonderes bieten? Dann kommen Sie nach St. Pölten. Hier finden Sie:

 

  • Urlaubspackages, Tagesangebote für jede Saison und speziell auf Kundenbedürfnisse abgestimmte Angebote/Packages wie z.B.: „Lokale.Genuss.Helden“, „Wein&Marille in der Wachau“, „Für richtige Männer“, „Rent a Weingut“, „Knödelwanderung auf D’Rudi“
  • Barocke Altstadt mit vielen Shopping-Möglichkeiten, kulinarische Highlights und im Sommer Schanigärten – verteilt über die ganze Innenstadt
  • Theater, Kleinkunst-Bühnen, Festspielhaus, Museen und Galerien, die zum Kunst- und Kulturgenuss laden
  • Seenerlebnisse am Viehofner See und Ratzersdorfer See – und das mitten in der Stadt
  • Übernachtungsmöglichkeiten von Privatzimmern bis hin zum 4*-Hotel
  • Lauf-, Walk- und Radrouten in und um die Stadt
  • Zahlreiche Möglichkeiten für Ausflüge in die Umgebung – von der Wachau bis nach Wien oder Linz
  • Kongress- und Veranstaltungsorte für 10 bis 10.000 Personen

Kommen Sie nach St. Pölten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Etwas Zeit und einen erhobenen Kopf - mehr brauchen Sie nicht, um St. Pöltens Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

Die Fülle an mustergültig erhaltenen Gebäuden aus den wichtigsten Stilepochen sorgt für ein abwechslungsreiches Stadterlebnis. Unser Tipp lautet: Anreisen - erkunden - staunen - genießen!

Regionale Schmankerln, Sushi- Bar oder Haubenküche - in St.Pölten spielt die kulinarische Gaumenfreude eine große Rolle.

Von bodenständiger Hausmannskost im gutbürgerlichen Gasthaus bis zum exquisiten Erlebnis im Haubenlokal wird dem Gourmet alles geboten.

Gemütliche Schanigärten und eine lebendige Beislszene runden das vielfältige Genussangebot in St. Pölten ab.

Egal, ob Kurztrip oder mehrtägiger Urlaub, in St.Pölten liegen Sie richtig.

In St. Pölten sind Sie  "Herzlich Willkommen" - nehmen Sie das ruhig wörtlich. Gastfreundschaft und Herzlichkeit sind in allen Betrieben zu finden.

Vom Vier-Sterne-Hotel bis zur Jugendherberge, vom bequemen Apartment bis zum Campingplatz: Das Übernachtungsangebot kann sich sehen lassen.

Kulturstadt St. Pölten

Welche Stadt mit rund 50.000 Einwohnern kann auf drei Theater, mehrere Museen und eine Vielzahl von Galerien verweisen?

Die Antwort lautet: St. Pölten.
St. Pölten wurde in den letzten 20 Jahren auch zur Kulturhauptstadt Niederösterreichs. Festspielhaus, Stadtmuseum oder das Ballett der Stadt haben sich einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet, der weit über die Stadtgrenzen reicht.

Im 21. Jahr als Landeshauptstadt bietet St. Pölten einmal mehr einen Veranstaltungsreigen, der keinen Vergleich zu scheuen braucht.

Naturparadiese zum Durchatmen, Entdecken und Beobachten.

Beschützt und liebevoll gepflegt, bedanken sich die Naherholungsgebiete, Feuchtbiotope, Parkanlagen sowie 3 Seen mit einer intakten grünen Seele. Hier können Sie das ganze Jahr über die harmonische Kraft der Natur genießen. Ein besonderer Tipp für alle Naturliebhaber sind unser geführten Naturspaziergänge.

St. Pölten: Viele Ideen für Ihre Freizeit

Seine Freizeit nutzt jeder Mensch für Dinge, die ihm persönlich wichtig sind.

Egal, ob Sie in Ihrer freien Zeit Entspannung oder Unterhaltung suchen, ob Sie Sport betreiben oder Kultur genießen wollen: Angesichts der vielfältigen Angebote St. Pöltens und der näheren Umgebung sollte für alle etwas dabei sein.

Wohin am Wochenende? Wir versorgen gerne mit Ausflugtipps für Ihre Freizeit!

Sportlich sein in St. Pölten

Ob Leistungssport, Breiten- und Gesundheitssport oder klassischer Vereinssport - wer in St. Pölten fit bleiben will, findet hier viele Möglichkeiten und Ansprechpersonen.

Ein Ausflug ins Grüne? Bleiben Sie einfach in St.Pölten.

Spazieren gehen, laufen, walken, Rad fahren: Genießen Sie die Fülle der Naherholungsgebiete in ihrem eigenen Tempo.

 

ad Bild 3: © Weinfranz

2404
Allgemein
Busparkplätze: In der Innenstadt ist der Ein- und Ausstieg beim Rossmarkt möglich, direkt nach der Theaterwerkstatt vom Landestheater Niederösterreich, ca. 2 Minuten Fußweg zum Rathausplatz
Busparkplatz für Gruppen: Hötzendorfstraße (ca. 5 Minuten Fahrtzeit von der Ein- und Ausstiegstelle Rossmarkt)
Unterkünfte: Von Privatzimmern bis 4*-Hotels in Innenstadtlage können wir in St. Pölten alles anbieten. Auch für große Gruppen bis 400 PAX gibt es genügend Unterbringungsmöglichkeiten.
Ausflüge: St. Pölten ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung – rasch und ohne viele Kilometer zu fahren erreicht man von hier aus Weingebiete, Wachau, Berge, Wien oder Linz und viele weitere Attraktionen und Angebote.
Gruß aus der Küche: Von regionaler Küche bis hin zur Haubenküche lässt es sich in St. Pölten bestens speisen.
Beste Reisezeit: St. Pölten ist zu jeder Zeit eine Reise wert. Gruppenprogramme können das ganze Jahr über durchgeführt werden, an Wochenenden wie auch wochentags. .

Öffnungszeiten Tourismusinformation St.Pölten

Sommersaison
April bis Oktober
Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr
Samstag 9 bis 17 Uhr
Sonntag & Feiertag 10 bis 17 Uhr

Wintersaison
November bis März
Montag bis Freitag 8 bis 17 Uhr

Kontakt
Tourismusinformation St. Pölten

Rathausplatz 1
3100 St. Pölten
Austria

Tel: 43 2742 353 354
E-Mail: Anfragen und Prospektbestellungen bitte an: tourismus@st-poelten.gv.at
www.stpoeltentourismus.at/