Wiener Tramwaymuseum – Rundfahrten

Wiener Tramwaymuseum – Rundfahrten

Wien erleben mit der Tramway

Mit dem Wiener Tramwaymuseum steht Ihnen für eine unvergessliche Fahrt mit einer original, denkmalgeschützten Straßenbahn das ganze Wiener Gleisnetz offen.

Versetzen Sie sich und Ihre Gäste zurück ins imperiale Wien und genießen Sie in aller Ruhe die Sehenswürdigkeiten dieser wunderschönen Stadt.

Während der Fahrt können Sie sich gerne bei einem Sekt-Aperitif von einem Guide unterhaltsam über Wien erzählen lassen, sowie eine Wienerische Musikdarbietung genießen. Auch schmücken wir auf Wunsch Ihre Straßenbahn mit Blumen oder präsentieren Ihren Gruppennamen auf dafür vorgesehen Werbeflächen.

Von Kleingruppen bis zu 500 Personen machen wir Ihren Event einzigartig und zum unvergesslichen Erlebnis!

Wiener Tramwaymuseum, Tramway-Sonderfahrten – für Feste der ganz besonderen Art!

Wiener Tramwaymuseum – Rundfahrten

Panoramafahrten für Gruppen

Wenn Sie mit Ihrer Gruppe die schönsten Sehenswürdigkeiten Wiens, wie das Schloss Belvedere, die Oper, den Heldenplatz mit der Hofburg, das Parlament, das Rathaus, das Burgtheater, die Universität und die Börse sehen wollen, dann bietet unsere eineinhalbstündige Panoramafahrt all das und noch mehr!

Auf Wunsch servieren wir gerne sowohl Getränke als auch kleine Häppchen, erzählt ein Guide unterhaltsam über Wien oder sorgt ein Wienerlieder-Musiker für beste Stimmung.

Wir fahren ganzjährig für alle Gruppengrößen ab Remise Erdberg Touren durch ganz Wien. Sagen Sie uns einfach Ihren Start- und Zielort und wir stellen Ihnen die perfekte Route zusammen.

Steigen Sie ein für eine einzigartige Zeitreise!

101536
Allgemein

Allgemeine Öffnungszeiten Remise:
Mittwochs von 9 bis 18 Uhr
Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr

Barrierefreier Zugang

 

Auf einer Panoramafahrt mit unseren historischen, Straßenbahnen zeigen wir Ihnen die schönsten Sehenswürdigkeiten Wiens! Optional servieren wir Getränke und kleine Häppchen, erzählt ein Guide unterhaltsam über Wien oder sorgt ein Wienerlieder-Musiker für beste Stimmung.

 

 

  • Fahrt mit denkmalgeschützten Straßenbahnen (80 bis 100 Jahre alt)
  • Abfahrt ganzjährig nach Wunsch
    zwischen 9 und 13 Uhr.
  • Fahrtdauer: 1,5 Stunden
  • Ab Verkehrsmuseum Remise Erdberg, Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien.
  • Problemloses zufahren mit dem Bus möglich.


  •  

Historische, denkmalgeschützte Straßenbahnen, 80 bis 100 Jahre alt, ganzjährig für Sonderfahrten buchbar; im Winter geheizt, im Sommer lassen sich die Fenster ganz öffnen

Pro Waggon 20 bis maximal 24 Personen Ein Zug besteht aus bis zu drei Waggons Kapazität für Gruppen bis zu 500 Personen

Abfahrts- und Ankunftsort für 1,5 Stunden-Angebotsfahrt: Verkehrsmuseum Remise Erdberg, Ludwig Koeßler Platz, 1030 Wien Start, Route und Ziel der Fahrten sind individuell buchbar