Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express
Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express Reblaus - Express

Reblaus - Express

Reblaus Express – Einsteigen und wohlfühlen.

Auf 40 Kilometern verbindet der Reblaus Express die heitere Landschaft des Weinviertels mit der herben Schönheit des Waldviertels.

Der Zug:

Zweiachsige Waggons mit offenen Plattformen aus den 1930er Jahren sowie eine Diesellok aus den 60ern bilden die Garnitur dieser Bahn. Einer der Waggons wurde zum Heurigen auf Schienen umgestaltet: Darin bieten Winzer der Region spritzige Weine, aber auch deftige Jausen und herrliche Mehlspeisen an.

Die Strecke:

Sowohl der Ausgangsort Retz als auch der Zielpunkt Drosendorf und die dazwischenliegenden acht Stationen bieten interessante Sehenswürdigkeiten, die sich für individuell zusammengestellte Programme eignen. Auch die Volks- und Brauchtumsfeste der Region (z.B. die Sonnwendfeier in Langau, das Erdäpfelfest in Geras oder das Abfischen im Anglerparadies) versprechen erlebnisreiche Tagesausflüge – lassen Sie sich von uns beraten!

Nähere Informationen zum Fahrplan hier!

Der Besuch zahlreicher touristischer Geheimtipps lässt sich wunderbar mit einer Fahrt mit dem Reblaus Express verbinden:

Hier eine Auswahl:

  • RETZ: Erlebniskeller, Retzer Windmühle
  • FELLING: Österreichs einzige Perlmuttmanufaktur
  • HARDEGG: Kleinste Stadt Österreichs, Burg aus dem 12. Jahrhundert
  • NATIONALPARK THAYATAL: Führung mit Wildkatzenfütterung
  • SCHLOSS RUEGERS: Barockschloss mit eingerichteten Prunkräumen
  • STIFT GERAS: Fast 900 Jahre altes Prämonstratenserstift, Wirkungsstätte von Kräuterpfarrer Benedikt
  • DROSENDORF: Einzige komplett erhaltene Stadtmauer Österreichs

  • Gerne stellen wir für Ihre Gruppe ein Programm „nach Maß“ zusammen!

     

100504
Allgemein

Öffnungszeiten: 30. März bis 28. April 2019 an Samstagen, Sonn- & Feiertagen: Fahrten mit dem goldenen Schienenbus
1. Mai - 27. Oktober 2019 an Samstagen, Sonn- & Feiertagen: Fahrten mit der Nostalgiegarnitur

Ab Retz: 09:25, 13:25 und 16:25
Ab Drosendorf: 11:55, 14:55 und 17:55