STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH
STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH STC - Switzerland Travel Center GmbH

STC - Switzerland Travel Center GmbH

STC - Switzerland Travel Center

Ihr Partner für die Schweiz und die Schweizer Bahnen
Spektakuläre Bergpanoramen, Alpengipfel auf denen der Schnee glitzert, wilde Wasserfälle in versteckten Tälern oder eine Fahrt mit dem Dampfschiff über das blaue Wasser eines malerischen Sees – die Schweiz präsentiert sich ursprünglich und echt!

Gruppenreisen
Unser grosses Ferienangebot konzentriert sich auf die klassischen Ziele. Dazu gehören Rundreisen auf der Grand Train Tour inkl. Gepäckservice zu den Top-Zielen oder Standort-Reisen, bei denen die Höhepunkte einer Region erkundet werden. Wir bieten Ihnen sorgfältig ausgewählte Hotels, Bahn- und Sitzplatzreservierungen, sachkundige Reiseleiter und spezialisierte Gästeführer. Unsere langjährigen Experten stellen Ihnen gerne maßgeschneiderte Gruppenangebote zusammen.

Fit Packages
Mit unseren Angeboten für Einzelreisen oder Kleingruppen erleben Sie die Schweiz von der schönsten Seite und nach Ihrem individuellen Geschmack.

  • Perfekte Panoramarundreisen mit Bahn, Bus und Schiff
  • Spannende Entdeckungsrundreisen mit dem Auto auf der Grand Tour of Switzerland
  • Spektakuläre Highlights zwischen Bergen und Seen erobern
  • Faszinierenden Sonnenaufgang in 2132 m Höhe im Berghotel auf dem Pilatus erleben
  • Lässige Städtetrips als Weekendspecials - für Basel, Bern, Lausanne und Zürich

Mice Meetings. Incentives. Conventions. Events.
Wir organisieren Ihre Veranstaltung ganz nach Wunsch – vom kleinen Meeting bis hin zum internationalen Kongress mit über 1000 Teilnehmern. Wir bieten Ihnen die komplette Organisation von A–Z, schweizweit. Durch langjährige Erfahrung im Destination Management haben wir ein eingespieltes Netzwerk von Hotels, Locations und Dienstleistern in der Schweiz.

Extrazug oder Extrawagen – von Holzklasse bis Luxus!
Die Schweiz ist beliebt für das Reisen in einem der Panoramazüge. Doch mit einem Extrazug oder Extrawagen haben Sie einen zügigen Event garantiert, der Ihre Kunden verblüfft. Ob im offenen Aussichtswagen, im Belle Epoque Salonwagen oder dem legendären Roten Doppelpfeil «Churchill» staatsmännisch reisen, das alles ist möglich und für jedes Budget. Wir beraten Sie gerne, auf Welchen Strecken Ihr Extrazug oder Extrawagen verkehrt. Reservierungen und alle Extrawünsche nehmen wir gerne entgegen.

Offene Aussichtswagen
Himmlisch schön ist die Reise ja in allen Wagen der Rhätischen Bahn. In den offenen Aussichtswagen ist der Himmel aber gar zum Greifen nah. Und die Fahrt macht erst noch höllisch Spaß.

Alpine Classic Pullman
Eleganz bedeutet ästhetische Vollkommenheit, Perfektion bis ins kleinste Detail. Der Alpine Classic Pullman hat diese Eleganz. Den bezaubernden Art Déco-Stil des frühen 20. Jahrhunderts. Erlebbar als luxuriöse Verführung und alpine Erfahrung zugleich.

Roter Doppelpfeil «Churchill»
Wo er einst auftauchte, war ihm Bewunderung gewiss: dem legendären Roten Doppelpfeil «Churchill». Damals als Unikat zur Landesausstellung erbaut, reisten mit ihm Gekrönte und Staatsoberhäupter durch die Schweiz.

Le Salon Bleu
Da lebt die Belle Epoque auf und entführt Sie in eine andere Welt. Die Salonwagen des Prestige Continental Express, die aus jeder Reise ein einmaliges Erlebnis machen. Lassen Sie sich verführen!

Grand Train Tour of Switzerland
Die Grand Train Tour of Switzerland vereint die schönsten Panoramarouten zu einem einmaligen Reiseerlebnis.

Bernina Express - Von Chur nach Tirano und Lugano
Die Alpenüberquerung mit dem Bernina Express ist sicherlich eine der spektakulärsten. Unterwegs rollt der Bernina Express filmreif über den 65 Meter hohen Landwasserviadukt, das Wahrzeichen der Rhätischen Bahn und UNESCO-Welterbestätte.

Glacier Express - Von Zermatt nach St. Moritz
Der Glacier Express bietet eine Reise für die Sinne, vom Engadin bis hin zum Matterhorn. Auf seiner entspannten Fahrt vom schillernden St. Moritz ins nicht minder mondäne Zermatt begeistert der Glacier Express die Reisenden mit landschaftlichen Reizen und technischen Meisterleistungen.

Mit seinen dachhohen Panoramafenstern eröffnet der Glacier Express freie Sicht auf einzigartige Landschaften.

GoldenPass Line - Von Luzern nach Montreux
8 Seen – 6 Kantone – 3 Pässe – 2 Sprachregionen: Auf der GoldenPass Line quer durch die Schweiz vom Vierwaldstädtersee zu den Weinbergen am Genfersee. Diese spektakuläre Erlebnisreise in drei verschiedenen Zügen kann von der West- oder der Zentralschweiz aus gestartet werden. Mit dem MOB Panoramic geniesst man ab Zweisimmen die Aussicht durch deckenhohe Fenster oder von einem VIP-Sitzplatz aus. Falls jemand gerne in Zugnostalgie schwelgt, ist der GoldenPass Classic – ein Nachbau der eleganten Belle-Époque-Züge – die richtige Wahl.

Voralpen-Express
Von St. Gallen nach Luzern
Der Voralpen-Express ist die attraktivste Verbindung zwischen der Ost- und Zentralschweiz. Von der Ostschweizer Metropole St. Gallen, deren Stiftsbezirk zum UNESCO-Welterbe gehört, rollt der Zug über den 99 Meter hohen Sitterviadukt und durchs hügelige «Toggenburg». Vorbei an Rapperswil und der prächtigen Hochmoorebene bei Rothenthurm gelangt man in knapp über zwei Stunden ins geschichtsträchtige Luzern am Vierwaldstättersee.

Gotthard Panorama Express
Von Lugano/Bellinzona nach Luzern
Auf dieser historischen Zeitreise sind nebst Sehenswürdigkeiten spezielle Inszenierungen zur Geschichte und dem Mythos Gotthard erlebbar. Ab Lugano und Bellinzona geht es aus dem mediterranen Süden durch das Herz der Schweiz und durch den Gotthard-Tunnel von 1882 über die Schweizer Alpen in Richtung Norden. Unterwegs ist die Kirche von Wassen gleich dreimal zu sehen; sie hat dank der kühnen Bahnanlage mit ihren vielen Kehrtunnels Weltruhm erlangt.

Centovalli Express
Locarno – Intragna – Centovalli – Domodossola
Die Centovalli-Bahn verbindet die Gotthard- mit der Simplon-Strecke und das Tessin mit dem Valle d'Ossola (I) und via Simplon mit dem Wallis auf kürzestem Weg. Aber nicht nur. Sie ist auch Ausflugsbahn, die durch die schönen Landschaften des Centovalli und des Valle Vigezzo führt.

Mont-Blanc Express
Martigny - Châtelard - Chamonix (F)
Der einzigartige Mont-Blanc Express startet in Martigny im Kanton Wallis. Auf kühner Streckenführung durchquert der Zug die wilde Trientschlucht und klettert über eine eindrückliche Steigung, vorbei an tosenden Wassern und tiefen Schluchten, Richtung Chamonix in Frankreich.

Jungfraubahn
Jungfraujoch – Top of Europe

Unglaubliche Aussichten auf die Bergriesen Eiger, Mönch und Jungfrau sowie auf den längsten Gletscherstrom der Alpen bietet die Jungfraubahn, die durchs Herz der Berge hindurch zur höchsten Bahnstation Europas auf 3454 Meter über Meer fährt.

Schynige Platte
Jungfrau Region

Wer die Schynige Platte im Herzen der Jungfrau Region mit der historischen Zahnradbahn erkundet, fühlt sich zurückgesetzt in die Belle Époque. Die Holzbänke der Nostalgiebahn sowie das Rollmaterial aus dem 19. Jahrhundert verströmen Flair früherer Tage und lassen längst vergangene Zeiten aufleben.

Gornergrat Bahn
Von Zermatt auf den Gornergrat.

Umgeben von 29 Viertausendern wie dem majestätischen Bergriesen Matterhorn, der Dufourspitze und dem drittlängsten Gletscher der Alpen, bietet der Gornergrat ein Gebirgspanorama, das überwältigender nicht sein kann.

Pilatus Bahn
Luzern – Vierwaldstättersee

Die steilste Zahnradbahn der Welt fährt ab Alpnachstad mit einer maximalen Steigung von 48 Prozent durch Wald, Wiesen und Felswände. Auf der Nordseite verbindet eine Gondel- und Luftseilbahn Kriens mit dem Pilatus Kulm.

Rigi
Luzern – Vierwaldstättersee

Der Ausflugsberg besticht durch einen atemberaubenden 360-Grad-Panoramablick. Unter anderem auf den Vierwaldstätter-, Zuger- und Lauerzersee. Die Gipfel-Sicht auf 13 Seen, auf die Alpen und bis in den Schwarzwald, begeistert Gäste von Nah und Fern.

Schilthorn
Mürren, Berner Oberland

Das 2970 Meter hohe Schilthorn lockt mit einer 360-Grad-Panoramasicht auf die Swiss Skyline mit Eiger, Mönch und Jungfrau und einem schmackhaften Menu im Drehrestaurant Piz Gloria. Besucher können in der interaktiven Erlebnisausstellung «Bond World 007» oder auf dem neuen «007 Walk of Fame» den Spuren von James Bond folgen.

Furka Dampfbahn
Oberwald – Realp

Die Dampfbahn Furka-Bergstrecke lässt die goldenen Zeiten der Dampfeisenbahn in der Schweiz aufleben. Die Fahrt führt von Realp durch grandiose Gebirgslandschaften der Zentralalpen, über die historische Strecke des Glacier Express nach Oberwald im Kanton Wallis. Der höchste Punkt von 2160 Meter über Meer wird beim Zwischenhalt in der Station Furka erreicht.

Brienzer Rothorn Bahn
In Brienz im Berner Oberland stampft, zischt und schnauft die Brienz Rothorn Bahn seit 1892 aufs Brienzer Rothorn. In rund einer Stunde stossen die kleinen Dampflokomotiven die roten Aussichtswagen vom Brienzersee hinauf zum Brienzer Rothorn. Die Rundum-Sicht vom 2350 Meter hohen Gipfel mit Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau ist beeindruckend.

Schiifffahrt auf dem Vierwaldstättersee
Luzern - Flüelen

Dampfschiff-Flotte in der Alpenwelt: Fünf nostalgische Raddampfer und 15 elegante Salon-Motorschiffe präsentieren auf 38 Kilometer Seeweg alles, was die urgewaltige Natur der Zentralschweiz zu bieten hat. Die Schiffe verkehren täglich und ganzjährig.

Schifffahrt Berner Oberland
Thuner- und Brienzersee

Auf dem Thuner- und Brienzersee verkehrt eine Flotte von insgesamt 14 Schiffen, davon zwei Schaufelraddampfer. Die faszinierenden Seen inmitten der imposanten Bergwelt des Berner Oberlands vermitteln bei jedem Wetter einmalige Naturerlebnisse auf erholsame Art.

Schifffahrt Genfersee
Montreux - Lausanne - Genf

Die Aussicht vom Schiff, erstreckt sich von Häfen und Schlösser (Chillon, Morges, Rolle, Yvoire usw.), über Rebberge und verschneite Gipfel der Schweizer und Savoyer Alpen. Die Anlegestellen der Schiffe sind Ausgangspunkt für entdeckungsreiche Stadtbesichtigungen (Genf, Lausanne, Montreux, Vevey) und attraktive Ausflüge.

101349

STC - Switzerland Travel Center GmbH

STC - Switzerland Travel Center GmbH

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Senden Sie uns ein Email.

BERNER OBERLAND MIT JUNGFRAU REGION

bis 31.10.2020

BERNER OBERLAND MIT JUNGFRAU REGION
Kleine Scheidegg am Fuss von Eiger, Mönch und Jungfrau

Über Felswände donnern Wasserfälle. Dörfer wie gemalt. Darüber das schneebedeckte Massiv von Eiger, Mönch und Jungfrau. Willkommen im Berner Oberland!

PROGRAMM:

Tag 1: Anreise in die Region Berner Oberland.
Nach der Ankunft Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.


Tag 2: Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg/Jungfraujoch - Grindelwald
Von Lauterbrunnen beginnt mit der Zahnradbahn ein unvergesslicher Ausflug in die wunderbare Welt der Jungfrau Region, ausgezeichnet durch die UNESCO zum Weltnaturerbe der Schweizer Alpen. Sie fahren durch imposante Landschaften zur Hochebene Kleine Scheidegg am Fuße der weltberühmten Eigernordwand. Nach einem Aufenthalt mit Mittagessen führt die Talfahrt führt von der Kleinen Scheidegg in den bekannten Ferienort Grindelwald. Rückfahrt zum Hotel.


Fakultativ: bietet sich von der Kleinen Scheidegg der Ausflug zum Jungfraujoch an (Aufpreis), zur höchst gelegenen Bahnstation in Europa (3454 m). Eine Wunderwelt aus ewigem Schnee und Eis erwartet Sie. Besuchen Sie den Eispalast mit den Eisskulpturen und erleben Sie von der Aussichtsterrasse den Blick über den Aletschgletscher und die umliegenden Berggipfel. 


Tag 3: Alphornwerkstatt und Aareschlucht
Hier im Berner Oberland ist die Handwerkskunst der Alphornmacherei zuhause. Erfahren Sie, wie aus einem Baumstamm ein spielfertiges Alphorn entsteht. Am Anfang oder am Ende dieses Ausfluges besuchen Sie die bekannteste Naturschönheit des Berner Oberlands, die Aareschlucht. Das rund 1400 m lange und 200 m tiefe Naturwunder kann über Stege und durch Tunnels bequem durchwandert werden. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.


Tag 4: Heimreise

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • 3 x ÜB/HP im 3-Sterne-Hotel in der Region   Berner Oberland  
  • 1 x Bahnfahrt 2. Klasse Strecke: Lauterbrun-  nen – Kleine Scheidegg – Grindelwald
  • 1 x Mittagessen auf der Kleinen Scheidegg
  • 1 x Besichtigung einer echten Alphornwerk  statt  
  • 1 x Eintritt Aareschlucht

 

ZUSATZLEISTUNGEN

  • Ausflug Jungfraujoch ab Kleine Scheidegg

 

KONDITIONEN
Preise gültig ab 15 zahlenden Personen. 1 Freiplatz für Fahrer/Reiseleiter im EZ. Preis- und Angebotsänderungen sowie Sperrdaten vorbehalten.

 

BERNINA UND GLACIER EXPRESS KLASSIKER

11.05. - 11.10.2020

BERNINA UND GLACIER EXPRESS KLASSIKER

Entdecken Sie die einzigartige Gebirgslandschaft der Schweizer Alpen! Im Panoramawagen von Bernina Express und Glacier Express.

PROGRAMM:

Tag 1: Anreise nach Davos.
Nach der Ankunft Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.


Tag 2: St. Moritz, Pontresina, Tirano und Bernina Express
Am Bahnhof von Pontresina erwartet Sie der Bernina Express zu einer zweistündigen Fahrt über die schönste Bahnstrecke der Schweiz nach Tirano. Die Strecke ist Teil des UNESCO-Welterbes und führt vorbei am Morteratschgletscher zum Berninapass und von dort hinunter über Poschiavo und Brusio ins italienische Tirano. Hier erleben Sie einzigartige Bauwerke wie Kreisviadukt und Kehrschleifen. Nach der Mittagspause in einem typisch italienischen Restaurant in Tirano erfolgt die Rückreise nach Davos und die Übernachtung.


Tag 3: Chur – Glacier Express - Brig
In Chur erwartet Sie der Glacier Express. Der langsamste Schnellzug der Welt reist mit Ihnen durch die Rheinschlucht – dem Grand Canyon der Schweiz – an schroffen Felsen vorbei und klettert über den 2033 m hohen Oberalppass. Während der Fahrt kann Ihnen auf Wunsch ein Mittagessen am Platz serviert werden (Aufpreis). Am Nachmittag erreichen Sie Brig im Wallis und Übernachtung.


Tag 4: Ausflug Zermatt
Durch das Mattertal führt die Reise hinauf nach Täsch. Von hieraus ist das autofreie Bergdorf Zermatt nur per Bahn erreichbar. Rund um Zermatt erheben sich 37 Viertausender, dominiert vom weltberühmten Matterhorn, dem meist fotografierten Gipfel der Welt. Hier bietet sich die Gelegenheit für einen Ausflug auf den Gornergrat: Der Logenplatz mit Staraussicht. Stehen Sie dem Matterhorn auf 3100 m direkt gegenüber. Rückfahrt am Nachmittag nach Brig und Übernachtung.


Tag 5: Heimreise

 

INKLUDIERTE LEISTUNGEN

  • 2 x ÜB/HP im Hotel in der Region  Davos/Klosters
  • 2 x ÜB/HP im Hotel in der Region Brig
  • 1 x Bernina Express 2. Klasse Strecke: Pontresina – Tirano
  • 1 x Glacier Express 2. Klasse Strecke: Chur - Brig
  • 1 x Pendelzug 2. Klasse, Strecke: Täsch – Zermatt – Täsch

 

ZUSATZLEISTUNGEN
Mittagessen Glacier Express (Tellergericht oder 3-Gang-Menü), Gornergrat Bahn Berg-/Talfahrt

 

KONDITIONEN
Preise gültig ab 15 zahlenden Personen. 1 Freiplatz für Fahrer/Reiseleiter im EZ. Preis- und Angebotsänderungen sowie Sperrdaten vorbehalten.