Hotel Goldried

Herzlich Willkommen im Hotel Goldried
– Ihr Gruppenhotel in Osttirol!

Ihre Gäste lieben die Berge – dann sind Sie genau richtig bei uns!
Die beeindruckende Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern mit den höchsten Bergen Österreichs (Großglockner 3.798 m und Großvenediger 3.667m).

Im Herzen des größten Nationalparks Mitteleuropas Hohe Tauern erwartet Sie und Ihre Gäste eine Welt wie im Paradies. Reisegruppen werden von der Schönheit der Natur begeistert sein. Hier darf der Gast noch Gast sein.

Das traumhafte Hotel im Herzen der Alpen, wo Gastfreundlichkeit und zufriedene Gäste im Vordergrund stehen!

Das Hotel Goldried darf sich wohl zu den schönsten Hotels in der Alpenregion zählen. Das Hotel liegt auf einer Anhöhe mit einem bezaubernden Blick auf Matrei, in ruhiger Lage am Sonnenberg von Matrei in Osttirol.

Das Hotel Goldried zeichnet sich durch seinen hohen Wohnkomfort, seine exzellente Küche und seine persönliche Betreuung aus.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen, ein unvergessliches Urlaubsprogramm für Ihre/unsere Gäste im Hotel Goldried zu erstellen!

  • 115 Einheiten, Zimmer für 1–3 Gäste, großzügige Zimmer mit herrlichem Panoramablick

  • Restaurant Goldriedstube mit 160 Sitzplätzen, Restaurant Hirschenstube mit 80 Sitzplätzen, Sonnenterrasse mit 120 Sitzplätzen (ideal für Kaffee & Kuchen), stilvolle Piano Bar

  • Persönliche Betreuung

  • Reservierungen für Mittagessen und Kaffeepausen jederzeit möglich

  • Hallen- und Freibad, Liegewiese und Erholungsgarten -
    NEU: Ab Sommer 2017

  • WIFI, TV-Infosystem, Karaoke
  • Busparkplätze in direkter Nähe vom Hotel, Tiefgaragen (Motorräder) und 4 Gästeaufzüge

  • Ideal für Saisonanfang- und Abschlussfahrten, Vereinsausflüge und Wanderwochen

Das Hotel Goldried zeichnet sich durch seinen hohen Wohnkomfort, seine exzellente Küche und seine persönliche Betreuung aus.

Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen ein unvergessliches Urlaubsprogramm für unsere Gäste im Hotel Goldried zu erstellen!

Wir heißen Sie jetzt schon
"Herzlich Willkommen"!

Camilla Köll und alle Mitarbeiter

Die großzügigen und gemütlich eingerichteten Zimmer im Hotel Goldried bieten einen hohen Wohnkomfort und genug Platz zum Wohnen. Alle Zimmer können mit Balkon oder Terrasse gebucht werden.

Neben der persönlichen Betreuung darf man natürlich das kulinarische Angebot nicht vergessen.

Unsere exzellente Küche mit hoher Qualität verspricht Ihnen einen herrlichen Urlaub in Osttirol.

Sie werden nicht nur mit heimischen Schmankerln sondern auch mit unserer internationalen Küche und erlesenen Weinen verwöhnt.

Das Erlebnis der Osttiroler Gastlichkeit steht hier im Mittelpunkt.

Die Internationalität unserer Gäste inspiriert das Küchenteam im Hotel Goldried dazu, Gerichte der unterschiedlichsten Nationalitäten zu kreieren, ohne auf die Tiroler Küche zu vergessen. Unser 3-gängiges Wahlmenü mit Salatbuffet schmeckt Ihnen sicher.

Es warten zusätzlich immer Überraschungen: Willkommensbuffet, Grillabende, Spareribs und Festtagsmenüs sind nur einige Köstlichkeiten, auf die Sie sich freuen dürfen.

Die PIANO-BAR für stimmungsvolle Abendstunden ... romantische Stunden, geselliges Beisammensein... endlich finden Sie hier "Ihre Hotelbar".

Ansprechend und niveauvoll - und es befindet sich natürlich wirklich ein Piano darin.

Langeweile kommt hier niemals auf: das Hallen- und Freibad, Liegewiese, Minigolfspielen, Besichtigung des Nationalparkhauses und Schokofondue.

Auch das Outdoor-Tischtennis, sowie Billard sorgen für Spaß und Unterhaltung. Oder aber Sie nützen die einzigartige Osttirol-Card, unternehmen einen Tagesausflug nach Venedig oder machen mit beim Wildwasserrafting.

Urlaub im Großglockner Resort

OSTTIROL – da, wo Skifahren bis zur Haustür möglich ist - in einer Landschaft zum Verlieben und voller schneeweißer Überraschungen! Pistenspaß der Superlative im Großglockner Resort Kals-Matrei. Die neue Top Skiregion der Tiroler Alpen.

Schnee-, Ski- und Bergabenteuer liegen im neuen Großglockner Resort über 110 km Pisten und 16 topmoderne Liftanlagen zu Füßen. Ein Winterurlaub im Hotel Goldried bietet alles, was das Herz begehrt!

Je nach Lust und Laune kann man sich hier einfach nur entspannen, seinen sportlichen Ehrgeiz an der frischen Luft beim Schifahren oder Snowboarden befriedigen – oder ganz einfach einmal Zeit mit seiner Familie in einer intakten Natur - mitten im Nationalpark Hohe Tauern verbringen.

Sommerurlaub im Nationalpark

Lust auf Berge? Dann ist Osttirol mit seiner traumhaften Bergwelt inmitten Mitteleuropas größtem Nationalpark "Hohe Tauern Süd" der absolute Geheimtipp für Ihren nächsten Urlaub! Eine belebte Nationalparkregion mit großartigem Sommerprogramm erwartet Sie!

63 Dreitausender ragen hier in den Himmel. Zwischen dem Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs und dem Großvenediger liegt Matrei in Osttirol.

Urlaub wie gemalt. Üppige Almen, dicht bewaldete Berghänge und Täler mit kraftvollen Bächen und Wasserfällen prägen dieses eindrucksvolle Land. Im Tal herrscht sonnenwarmes Klima, während vom Hochgebirge das ewige Eis glitzert.

Ein mehrere hundert Kilometer langes, markiertes und gepflegtes Wanderwegenetz für Groß und Klein erschließt die Schönheit Osttirols. Genießen Sie den Duft würziger Almwiesen, die Ruhe stiller Bergseen und lassen Sie sich mitreißen von der Fröhlichkeit der Menschen.

3191
Für Busse
Autobahnausfahrt
100 km
Busparkplatz
0,3 km
Tankstelle
2 km
Buswaschmöglichkeit
30 km
Toilettenentleerung
30 km
Buswerkstatt
30 km
Umgebung
See
35 km
Wanderwege
0,0 km
Radwege
0,0 km
Skigebiet
2 km
Loipen
15 km
Zimmerausstattung
Betten gesamt
374
Einzelzimmer
13
Doppelzimmer
102 gemeinsam mit MZ
Safe
vorhanden
Telefon
vorhanden
Radio
vorhanden
Kabel od. Satelliten TV
vorhanden
Fön
vorhanden
Behindertengerecht
auf Anfrage
Räumlichkeiten und Services
Lift
vorhanden
Café
vorhanden
Restaurant
vorhanden (70 & 130 Sitzplätze)
Bar
vorhanden
Lobby
vorhanden
Frühstücksraum
vorhanden
Freizeit und Sport
Hallenbad
vorhanden
Sauna
vorhanden
Whirlpool
vorhanden
Dampfbad
vorhanden
Terrasse
vorhanden
Garten / Park
vorhanden
Freibad
vorhanden

Packages 2019

Wochenprogrammvorschläge für Gruppen

Ankuftstag

  • Ankunft – Begrüßung mit Hotelvorstellung
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 1

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Fahrt durch die 2 schönsten Täler von Osttirol – Defereggental bis zum Staller Sattel und Kalsertal bis zum Lucknerhaus mit Blick auf den Großglockner
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Nationalparkfilmvorführung

Tag 2

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Weißensee-Rundfahrt (Kärnten)
    Die Seerundfahrt dauert ca. 2 Stunden und kann auch mit einem Spaziergang entlang der unverbauten Ufer kombiniert werden.
  • auf der Rückfahrt Besichtigung einer Schnapsbrennerei
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 3

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • am Vormittag Fahrt mit dem Bus zum Tauernhaus – Wanderung zum schönsten Talabschluss der Ostalpen, dem Innergschlöß, vorbei an der Felsenkapelle, Wasserfällen, Gletschergipfeln und romantischen Almhütten – ein Fleckerl Erde wie im Paradies! Möglichkeit zum Mittagessen Venrdigerhaus. Möglichkeit auch zur Fahrt mit der Pferdekutsche.
  • am Nachmittag Apfelstrudelbacken im Hotel – die Gäste backen selbst mit und erhalten das beliebte Rezept.
  • Abendessen: Osttiroler Schmankerln am Bauernbuffet mit musikalischer Umrahmung durch einen Ziehharmonikaspieler

Tag 4

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Drei-Zinnen-Rundfahrt
    faszinierende Dolomitenrundfahrt. Pustertal – Kreuzbergsattel – Drei Zinnen – Marmorollogruppe – Sextner Dolomiten – Misurinasee – Tre-Croci-Pass, Trofana- und Monte Cristallogruppe zurück über Pustertal
  • auf der Hinfahrt Besichtigung einer SchaukäsereiDrei Zinnen in Innichen
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 5

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Tag zur freien Verfügung – Vorschläge:
  • Besichtigung von Matrei mit dem Nationalparkhaus und der Pfarrkirche St. Alban, Fahrt mit der Goldried Bergbahn
  • Abendessen: Grillabend – bei Schönwetter auf der Hotelterrasse
  • Entspannung im neuen Wellnessbereich

Tag 6

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Fahrt mit dem Bus ins Zedlacher Paradies zum Strumerhof zur "Kräuter Anna". Kräutererklärung und Möglichkeit zum Mittagessen.
  • am Nachmittag Fahrt mit dem Bus nach Ströden. Wanderung vom Parkplatz aus oder Fahrt mit der Kutsche zum ersten Wasserschaupfad Europas – den Umbalwasserfällen, Einkehrmöglichkeiten
  • Abendessen im Rahmen der Halbpension

Tag 7

  • großzügiges Frühstücksbuffet
  • Heimreise

Gerne informieren wir Sie über Eintrittspreise und Extraleistungen wie z.B. Schnapsbrennerei, Pferdekutschenfahrt, Schaukäserei, Kräutererklärung, Jodelkurs, Apfelstrudelbacken inklusive Kostprobe und Kaffee, Reiseleitung.

Preis auf Anfrage!