Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark
Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark

Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“ – Naturerlebnispark

 

Panarbora

 

Panarbora ist das perfekte Ausflugsziel mit außergewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten für Ihre Gruppenfahrt: Nur 50 km östlich von Köln, am Stadtrand von Waldbröl im Naturpark Bergisches Land, befindet sich die Jugendherberge und Naturerlebnispark Panarbora. Auf einer Fläche so groß wie 11 Fußballfelder verspricht Panarbora seinen Gästen eine einzigartige Komposition aus Natur, Vergnügen und Umweltbildung. Kommen Sie mit auf eine Entdeckungsreise in die faszinierende Welt von Panarbora!

 

 

Die Baumhäuser


Für viele Menschen ist ein eigenes Baumhaus ein Kindheitstraum. Wie wäre es heute einmal in einem Baumhaus zu übernachten? Insgesamt 6 Baumhäuser stehen im Wald des Naturelebnisparks Panarbora, um in die wunderbare Welt inmitten der Baumkronen zu entführen. Gruppen bis zu 6 Personen und vor allem Familien mit Kindern, können in den bis zu 8 m hohen Baumhäusern übernachten und die Natur- und Tierwelt aus neuen Blickwinkeln erleben.

 

Erlebnis Dörfer


Sie begeben sich auf eine Reise in die zentrisch angelegten Hüttendörfer in verschiedenen Baustilen. Das Afrika-Dorf mit roten Häusern, das Südamerika-Dorf mit Stelzenhäusern oder das Asien-Dorf mit mongolischen Jurten versetzen Sie in fremde Kulturen. Gemeinschaftsräume drinnen und draußen laden zum Singen, Lachen und Diskutieren ein. Jedes Haus hat ein eigenes Badezimmer mit Dusche/WC. Die Jurten haben Sanitärwagen in denen sich die Badezimmer befinden. Es gibt drei globale Dörfer (mit je 36 Betten), jedes Dorf hat 4 x 8 Personen Hütten und 2 x 2 Personen Hütten.

 

Baumwipfelpfad und Aussichtsturm

 

Das Herzstück des Naturerlebnisparks bildet der 40 Meter hohe barrierefreie Aussichtsturm, von dem man auf der Aussichtsplattform auf 34 Meter eine berauschende Aussicht über das Bergische Land genießt. Von hier aus gelangt man auf Nordrhein-Westfalens längsten und barrierefreien Baumwipfelpfad und entdeckt die Natur aus einer völlig neuen Perspektive. Auf einer Lauflänge von 1.635 Meter inklusive des Aussichtturms führt er auf einen Rundkurs durch die verschiedenen Baumvegetationszonen. Mit Hilfe von sechs interaktiven Lern- und Erlebnisstationen erfahren Besucher Spannendes und Wissenswertes über die Natur des Bergischen Waldes und welche Rolle der Mensch dabei spielt. Den jungen Besuchern wird dieses Wissen dabei spielerisch vermittelt.

 

Das Gästehaus

 

Das Gästehaus verfügt über zehn gemütliche und modern eingerichtete Doppel- und Familienzimmer. Jedes Zimmer hat ein Badezimmer mit Dusche/WC. Zwei barrierefreie Familienzimmer ermöglichen Menschen im Rollstuhl ein komfortables Übernachten in Panarbora. Wer die kurzen Laufwege bevorzugt, ist im Gästehaus gut aufgehoben, denn dieses liegt in direkter Nähe zum Informationsportal, Abenteuerspielplatz und Aussichtsturm.

 

Naturerlebnisse

 

Neben geführten Wanderungen zu Themen rund um Flora und Fauna werden auch regelmäßig Events in Panarbora angeboten. Umweltpädagogen und Waldhüter leiten die Veranstaltungen und lassen die Gäste an ihrem Naturwissen teilhaben.

 

Die Akademie

 

Unsere Naturerlebnisakademie verfügt über drei Tagungsräume für bis zu 100 Personen. Moderne Tagungstechnik steht Ihnen in jedem Tagungsraum bereit.

 

Abenteuer für alle Sinne

 

Neben dem barrierefreien Baumwipfelpfad bietet Panarbora aber noch vieles mehr: Der Abenteuerspielplatz richtet sich vor allem an kleine Gäste. Der Kontakt mit verschiedenen Naturmaterialien regt die Sinne und die Kreativität der Kinder auf unterschiedliche Weise an. Rund 20 Meter Spieltunnel mit einem Durchmesser von 1,20 Meter bieten ein spannendes Spielvergnügen für unsere kleinen Parkbesucher. Um das halbe Gelände von Panarbora führt ein Waldweg, der die Sinne der Besucher ansprechen soll. Neben verschiedenen Bodenbelägen, die den barfuß wandernden Besucher über den Tastsinn ansprechen, gibt es Stationen, an denen unter anderem verschiedene Klanginstallationen aufgestellt sind, der Gleichgewichtssinn herausgefordert oder der Geruchssinn im Duftkräutergarten auf die Probe gestellt wird. Auch ein Streichelzoo findet sich im Naturerlebnispark: in drei Gehegen können unter anderem Ziegen, Schafe, Zwergkaninchen und Pommergänse bestaunt und in Begleitung von geschultem Personal auch gestreichelt und gefüttert werden.

101092
Zimmerausstattung
Betten gesamt
176
Mehrbettzimmer
vorhanden
Behindertengerecht
vorhanden
Räumlichkeiten und Services
Restaurant
200 Sitzplätze
Business
Saal / Bankettraum (Sitzplätze)
bis 200 Personen
Freizeit und Sport
Garten / Park
vorhanden