Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz
Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz Seilbahn Koblenz

Seilbahn Koblenz

Erobern Sie die Festung Ehrenbreitstein mit der Seilbahn Koblenz

Schweben Sie mit der Seilbahn über den Rhein und erobern Sie die Festung. Erleben Sie einmalige Blicke auf eine Stadt mit über 2000 Jahre alter Tradition am Zusammenfluss von Mosel und Rhein, mit einem spektakulären Ausblick über das UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal.

Kulturgenuss in historischer Höhenlage – die Festung Ehrenbreitstein
20 Stationen der Festungsgeschichte und eine multimediale Inszenierung erzählen spannend die wechselvolle Geschichte einer der größten Festungsanlagen Europas.
Vier große Ausstellungshäuser laden zum Entdecken ein: Lernen Sie Marken aus Rheinland-Pfalz und ihre Geschichte kennen, entdecken Sie spektakuläre Funde aus 1 Million Jahre Menschheitsgeschichte und erfahren Sie Wissenswertes über das WeinReich Rheinland-Pfalz sowie die Historie der Fotografie.

Mit rheinland-pfälzischen Weinen und regionalen Köstlichkeiten verwöhnt Sie das Festungsrestaurant, in dem auch für größere Gruppen Platz ist.

 

Die Seilbahn Koblenz - Traumhafte Aussichten

 

Zu den einmaligen Momenten im Leben gehören eine WM oder eine Expo im eigenen Land, oder eben die 850 Meter lange Seilbahnfahrt der Superlative über den Rhein.
Wer dabei war, wird das besondere Erlebnis nie vergessen!

Die Seilbahn in Koblenz ist weltweit die modernste ihrer Art mit Fahrgastinformationssystem, Kameraüberwachung, Zweiwegekommunikation, sowie barrierefreiem Zugang für Radfahrer, Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer und Kinderwagen.

Die nach innen gerichtete Sitzanordnung in Verbindung mit einer erhöhten Gürtellinie der Verglasung sorgt selbst bei Menschen mit Höhenangst für ein absolut sicheres Fahrgefühl.

In einer Kabine können bis zu 35 Personen mitfahren. Und für den besoneren Genuss verfügt eine der Kabinen über einen Glasboden.

 

Was schwebt Ihnen denn so vor?
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Die Seilbahn Koblenz - Ein besonderes Erlebnis!
Die Seilbahn Koblenz gleitet jetzt bis mindestens 2026 über den Rhein!

 

Die Fahrt mit einer Seilbahn-Gondel über den Rhein gehört sicherlich zu den größten Attraktionen im Oberen Mittelrheintal. Genießen Sie bei gemütlich schwebenden 16 km/h spektakuläre Aussichten auf das Deutsche Eck, wo Rhein und Mosel sich vereinen und entdecken Sie den herrlich angelegten Park der Bundesgartenschau auf der Festung Ehrenbreitstein.

Noch bis mindestens 2026 können Sie aus eier der 18 Panorama-Gondeln aus der Vogelperspektive auf das UNESCO Welterbe "Oberes Mittelrheintal" blicken.

 

Mit dem Bus zur Seilbahn Koblenz

 

Der Bus- und Gruppentourismus profitiert von der Infrastruktur, die zur erfolgreichen Buga 2011 eingerichtet worden ist. Komfortabel und barrierefrei - ideal für größere Gruppen, gehandicapte Menschen und natürlich Kinder - ist hier fast alles:

  • Bushalteplätze sind nah an die Festungsanlage Ehrenbreitstein verlegt worden, dies bedeutet auch einen kurzen Weg zur Berstation der Seilbahn.
  • Neben Einzeltickets gibt es weiterhin atrraktive Kombi-Angebote.
  • Berrierefreier Ein- und Ausstieg der Seilbahnkabinen, daher für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen und teilweise Fahrräder geeignet.
  • Die Seilbahn Koblenz ist die größte ihrer Art nördlich der Alpen und hat die weltweit höchste Förderkapazität einer Luftseilbahn pro Stunde.
    Bis zu 35 Personen können in einer Kabine transportiert werden, bei 18 Kabinen sind das pro Stunde bis zu 7.600 Passagiere.

 

 

Willkommen in Koblenz

 

... einer der schönsten und ältesten Städte Deutschlands mit ihrer über 2000-jährigen Geschichte. Koblenz, die einzige Stadt an Rhein und Mosel, ist ideales Ziel für erlebnisreiche Gruppenreisen.

Festung Ehrenbreitstein
Die Festung ist die größte erhaltene Festung Europas. Sie wurde zwischen 1817 und 1828 in ihrer heutigen Gestalt erbaut. 118 Meter über dem Rhein hat man den wohl fantastischsten Ausblick auf Koblenz.

UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal
Das obere Mittelrheintal ist eine der großartigsten und ältesten Kulturlandschaften in ganz Europa und gilt als der Inbegriff der Rheinromantik. Die große Vielfalt und die Schönheit des Mittelrheins hat auch die UNESCO gewürdigt und den rund 65 km langen Abschnitt zwischen der alten Römerstadt Koblenz und den Städten Bingen und Rüdesheim im Jahr 2002 in die Reihe der Welterbestätten aufgenommen.

 

Koblenz erleben...

 

...zu Fuß
Die romantischen Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche stellen heute den touristischen Anziehungspunkt Nr. 1 dar. Natürlich dürfen das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck und das Wahrzeichen der Stadt, der Schängelbrunnen am Rathaus, nicht fehlen.

...beim Einkaufen
Das Oberzentrum Koblenz bietet Shopping in einem ausgewogenen Mix aus kleineren Fachgeschäften in Altstadt, Schlossstraße und Oberer Löhr und attraktiven Kaufhäusern in Löhrstraße und Löhr-Center.

...beim Ausgehen
Nach getaner Arbeit wie Shopping, Sightseeing, Radtour oder Ausflug steht das Abendprogramm vor der Tür. Gemütlich ruhig oder lebendig aktiv – "Koblenz by night" wird Sie nicht enttäuschen.

...die Weinstadt
Das dauerhafteste Geschenk der römischen Stadtgründer an Koblenz ist sicherlich die Kunst des Weinbaus. Noch heute finden sich allein im Stadtgebiet fast 20 Winzer, die aus rund einer halben Million Rebstöcken hochwertige Weine keltern.

100206
Allgemein

Öffnungszeiten Seilbahn:

Hauptsaison: 28.03.20 - 01.11.20 Täglich von 09.30 Uhr - 19:00 Uhr
Nebensaison: 28.11.20 - 03.01.20 Täglich von 09.30 Uhr - 17:30 Uhr
(Am 24. + 25. und 31.12. geschlossen)

Öffnungszeiten Festung Ehrenbreitstein:

April - Oktober
10:00 Uhr - 18:00 Uhr/18:00 Uhr - 24:00 Uhr i.d.R. freier Eintritt zum Gelände und Gastronomie

November - März
10:00 Uhr - 17:00 Uhr/17:00 Uhr - 24:00 Uhr i.d.R. freier Eintritt zum Gelände und Gastronomie
(Am 24. und 31.12. geschlossen)

 

Toiletten befinden sich in der Festung Ehrenbreitstein direkt am Eingang im sogenannten „Entrée Gebäude“.
Weitere befinden sich links im Hauptgraben und im Restaurant Casino auf dem oberen Schlosshof. In der Nähe der Seilbahn Talstation gibt es zwei öffentliche Toiletten: Am Konrad-Adenauer-Ufer, zirka 200 Meter von der Seilbahn Talstation Rhein aufwärts, neben Koblenz-Touristik.
Peter-Altmeier-Ufer, in der Nähe vom Deutschen Eck, am Biergarten / an der Eisdiele.

Busparkplätze:
Peter-Altmeier-Ufer (Mosel) in der Nähe des Deutschen Ecks (5 bewirtschaftete Busparkplätze ) Konrad-Adenauer-Ufer, zwischen Stresemannstraße und dem Pegelhaus (8 bewirtschaftete Busparkplätze).
Konrad-Adenauer-Ufer, zwischen Pegelhaus und Rheinstraße (5 Busparkplätze, 30 Minuten) Auf der Festung Ehrenbreitstein, nähe Entrée Gebäude.

RheinPuls
Juni bis September, immer donnerstags ab 19.00 Uhr (kostenfreies Livekonzert, Getränke -Mindestverzehr: 5,00€)

RheinKlang
Juni bis August, jeden Freitag und Samstag ab 19.00 Uhr (kostenfreie Live-Musik)

*An diesen Veranstaltungstagen werden keine Führungen angeboten und es werden gesonderte Eintrittspreise erhoben. Sie haben dennoch die Möglichkeit, nach Verfügbarkeit, unser gastronomisches Angebot in Anspruch zu nehmen.

Für Busse
Busparkplatz
direkt mit WC
Freiplatzregelung

vorhanden

Räumlichkeiten und Services
Restaurant
auf der Berg- und Talstation