Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne
Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne Schwarzwaldhaus der Sinne

Schwarzwaldhaus der Sinne

Im einzigen Mitmach-Museum der Region wartet eine spannende Erlebniswelt auf die Besucher. An zahlreichen Hands-on-Stationen können sie ihre Sinne ganz neu entdecken.

Im Bereich Sehen geht es um optische Illusionen und Phänomene. Der verrückte Schwarzwälder Blumengarten verwirrt den Geruchssinn. Mit einem chinesischen Gong spürt man Schallwellen im Bauch und an der Grafenhausener Geige kann man akustische Muster malen. Auch die Sinnesorgane der Tierwelt lassen sich bei uns erleben: Wie sieht beispielsweise eine Biene und wie hört sich ein Bienenstock von innen an? 

Auf unserem Indoor-Barfußpfad kann man den Tastsinn seiner Füße erproben und dabei verschiedenen Narrenfiguren begegnen. Etwas für Mutige ist der Dunkelgang, der dazu einlädt, sich durch einen völlig dunklen Raum zu tasten.

Im Zeit- und ResonanzRaum hingegen, konzipiert vom bekannten Soziologen Prof. Dr. Hartmut Rosa, wird Sozialwissenschaft anschaulich gemacht. Man erfährt, warum die Zeit scheinbar immer rascher vergeht und setzt sich spielerisch damit auseinander, wo die eigenen „Zeitfresser“ liegen. Die Besucher können zudem herausfinden, welche Tätigkeiten oder Ereignisse in ihnen positive Resonanz auslösen und wie sie auf Farben, Bilder und Töne reagieren. 

Eine Pause vom vielen Entdecken verbringt man am besten im „Café Wunderfitz“. Dort gibt es nicht nur warme und kalte Getränke, sondern auch Kuchen, Torten und kleine Speisen. Insgesamt stehen ca. 45 Sitzplätze zur Verfügung sowie 20 weitere auf der Terrasse.

Unser Haus ist - mit Ausnahme der dritten Etage - barrierefrei zugänglich und verfügt über eine Behindertentoilette. Personen mit Schwerbehinderung ab 60 % haben bei uns freien Eintritt.

Wer sich im Anschluss an den Museumsbesuch noch etwas die Beine vertreten will, den lädt der nahe gelegene Skulpturenpark zu einem Spaziergang ein. Open-Air-Kunst und Landschaft verbinden sich hier auf einzigartige Weise zu einem ganzheitlichen Sinneserlebnis. Fast 40 Kunstwerke warten darauf, erkundet zu werden.

16111
Allgemein

Öffnungszeiten:

Mo, Do - So: von 11:00 - 17:00 Uhr
Hauptsaison (Juli/August): Mo, Mi - So 10:00 - 17:00 Uhr

Von Anfang November bis Mitte Dezember haben wir geschlossen. 

Für Gruppen ist nach Absprache auch ein Besuch außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten möglich.

 

Für Busse
Busparkplatz
20 m
Busstellplätze
1
Räumlichkeiten und Services
Restaurant
vorhanden

Schwarzwaldhaus der Sinne

Wir bieten für größere Gruppen (bis max. 25 Personen) allgemeine Führungen durch unser Haus an und für kleinere Gruppen (bis max. 15 Personen) thematische Führungen durch den Zeit- und ResonanzRaum.
Ab Mai bieten wir auch Führungen durch den nahe gelegenen Skulpturenpark an. 

Dauer der Führungen:
jeweils ca. 60 min.

Regelmäßige Events und Sonderausstellungen finden Sie hier.