Bergisel Schanze

Herzlich Willkommen am Bergisel

Die Gruppen- und Busangebote rund um die Sehenswürdigkeit Bergisel Sprungschanze auf einen Blick

  • Anreise über Autobahnabfahrt Innsbruck Süd (Transitroute GER-ITA) in nur 5 Minuten
  • Eigener Busparkplatz im Bergisel-Gelände
  • Ruheoase: Entweder nur für die erholsame Mittagspause auf der Durchreise oder für einen gelungenen Ausflug zu einer der Hauptattraktionen des Landes Tirol
  • Vielfältigkeit ist Flexibilität: Sport, Architektur, Geschichte, Natur oder Kulinarik – der Bergisel bietet für jeden Geschmack etwas
  • Historischen Boden erkunden: Die Schlacht am Bergisel einzigartig im Riesenrundgemälde des TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum erleben
  • Herzhaft Speisen: Entspannte Pausen im Restaurant Bergisel SKY und Restaurant 1809 mit attraktiven Spezialangeboten für Gruppen
  • Olympiageschichte fühlen: Im Bergisel-Skisprungstadion, einer der modernsten Sportarenen des Alpenraums
  • Architektur bestaunen: Der von Stararchitektin Zaha Hadid designte Sprungturm ist ein beeindruckendes Gesamtkunstwerk
  • 360°-Panoramablick: Mit der Standseilbahn in wenigen Minuten auf die spektakuläre Aussichtsplattform
  • Adlerperspektive: Bei guten Witterungsbedingungen wird auf der Bergiselschanze im Sommer 2019 täglich live gesprungen. Offizielle Sprungzeiten der Bergisel Adler (witterungsbedingt) Mai bis Mitte Oktober: täglich von 10 - 12 Uhr und von 13 - 15 Uhr.
  • Tirolerisch sündigen: Kaffee und Kuchen mit einem unvergleichlichen Ausblick genießen oder sich eine typische Tiroler Jause, die „Marend“ schmecken lassen
  • Die Füsse vertreten: Am neu angelegten Panorama-Rundwanderweg oder gemütlicher in der herrlich grünen Andreas-Hofer-Parkanlage

Der Bergisel
ein ideales Ausflugsziel für Gruppen

Nur fünf Minuten von der Autobahn entfernt befindet sich mit dem Bergisel eines der attraktivsten Ausflugsziele Tirols. Der Bergisel begeistert nicht nur durch seine olympische Vergangenheit und Geschichte sondern auch aufgrund der grandiosen Architektur der Skisprungschanze und des TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum. So vielfältig das Gesamtpaket Bergisel auch ist, so individuell kann es für Gruppen gestaltet werden. Unterschiedliche Angebote garantieren viele Variationsmöglichkeiten.

Damit neben dem Besuch der Attraktionen an sich auch der Genuss nicht zu kurz kommt, laden mit dem Bergisel SKY und dem 1809 gleich zwei Restaurants zum Verweilen ein. Die vielfältige Kulinarik sowie spezielle Packages für Gruppen eignen sich ausgezeichnet für die entspannte Pause zwischendurch.

Erleben Sie das Bergisel-Stadion inklusive Liftfahrt zur beeindruckenden Aussichtsplattform im 50 Meter hohen Sprungturm und genießen sie den atemberaubenden 360°-Rundumblick auf Innsbruck und die umliegende Bergwelt. Von Mai bis Oktober können Sie bei guten Witterungsbedingungen die Showsprünge der „Bergisel-Adler“ live beobachten.

Das TIROL PANORAMA mit Kaiserjägermuseum zählt zu den Top-Ausstellungshäusern um die Geschichte des Landes Tirol zu entdecken. Die berühmte Schlacht am Bergisel bzw. der Tiroler Freiheitskampf etwa kann anhand eines einzigartigen Riesenrundgemäldes erlebt werden. Auch Naturliebhaber kommen am Bergisel auf ihre Kosten: Der neu angelegte Panoramaweg lässt ebenfalls keine Wünsche offen.

Neu ab Sommer 2016
Täglich Showskispringen!

Seien es das bunte Stadionoval, die Olympischen Feuerschalen, die neu konzipierte Fotogalerie oder der Sprungturm als architektonisches Meisterwerk – Motive für einzigartige Schnappschüsse gibt es im Bergisel-Stadion reichlich. Am beliebtesten sind jedoch die Showskispringer die im Sommer 2016 täglich bei ihren rasanten Flügen durch die Lüfte bewundert werden können. Die Sätze der Athleten kratzen an der 100-Meter-Marke! Nutzen Sie die Gelegenheit für tolle Actionbilder und natürlich auch, um von den „Adlern“ interessante sportliche Einblicke vermittelt zu bekommen.

In den Sommermonaten stehen die Chancen außerdem gut, den großen Stars der Sprungszene hautnah zu begegnen: Nämlich dann, wenn die Besten aus dem In- und Ausland ihre Trainingseinheiten am Bergisel absolvieren. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang unsere Sprungzeiten auf www.bergisel.info

Auf der Bergisel-Sprungschanze wird seit über 90 Jahren zu Höhenflügen angesetzt. Während sich die ersten Wagemutigen noch von einer einfachen Holzkonstruktion in die Tiefe stürzten, wurde die Sportstätte für die Austragung der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976 aus- und umgebaut. Im Jahr 2000 plante Stararchitektin Zaha Hadid die neue Sprungschanze im für sie typisch fließenden Baustil. Die Inbetriebnahme, mit der auch weitere Adaptierungen des Olympischen Stadions einhergingen, erfolgte 2002.

Seither reiht sich die Bergisel-Arena mühelos in die Riege der modernsten Sportarenen im Alpenraum ein. Das sportliche Highlight ist das Bergisel-Springen im Rahmen der legendären Vierschanzen-Tournee zu Beginn jeden Jahres.

Restaurant Bergisel SKY
und Restaurant 1809 für die entspannte Pause

Der Bergisel ist eine der am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten im Land Tirol. Um die gewonnenen Eindrücke Revue passieren zu lassen, oder aber einfach für einen erholsamen Zwischenstopp auf der Durchreise empfehlen sich das Restaurant Bergisel SKY direkt im Sprungturm oder das Restaurant 1809 neben dem Museum TIROL PANORAMA bzw. dem Busparkplatz. Ruhig und mit herrlichem Blick auf Innsbruck gelegen, bestechen die Lokale mit modernem Flair in gediegenem Ambiente.

Kredenzt werden liebevoll und mit vorwiegend heimischen Produkten zubereitete österreichische und internationale Speisen höchster Qualität. Ganz egal ob reichhaltiges Frühstücksbuffet hoch über den Dächern von Innsbruck im Restaurant Bergisel SKY, ein abwechslungsreiches und preiswertes Mittagsmenü, Kaffee und Kuchen auf der schönen Terrasse des Restaurants 1809 oder eine herzhafte Tiroler Jause auf historischem Boden – die Bergisel BetriebsGmbH hat für Veranstalter attraktive und vielfältige Arrangements zusammengestellt. Der Bergisel wird somit auch kulinarisch einen Höhepunkt der Reise darstellen.

Wer ein bisschen Zeit im Gepäck hat, der kann sich am Bergisel vor oder nach der verdienten Rast auf verschiedenen Ebenen amüsieren, denn hier wird für jeden Geschmack etwas geboten: Ob Architektur, Sport, Geschichte oder Natur – Sie können aus verschiedenen Angeboten wie der einzigartigen Sprungschanze mit olympischer Vergangenheit, dem Museum TIROL PANORAMA, dem idyllischen Park, vielleicht gemeinsam mit dem traumhaften Rundwanderweg mit spektakulärer Aussichtsplattform, wählen. Das ist Flexibilität pur!

101228
Allgemein

Juni bis Oktober täglich 9 bis 18 Uhr.
November bis Mai von 10 bis 17 Uhr
Dienstag Ruhetag.

Bitte beachten Sie auch unsere Schließzeiten unter www.bergisel.info. Letzter Einlass eine halbe Stunde vorher.

Für Busse
Busparkplatz
0,3 km
Freiplatzregelung

pro 20 Gruppenmitgliedern ein Begleiter gratis

Kapazitäten
Anzahl Sitzplätze im Restaurant
130 im Restaurant 1809<br> 110 im Restaurant Bergisel SKY