Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw
Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw Touristinformation Calw

Touristinformation Calw


Calw - Die Hermann Hesse-, Fachwerk- und Klosterstadt im Schwarzwald

Die Kleinstadtperle Calw ist das ideale Ziel für Bus- und Gruppenreisen. Ob für einen Tagesausflug oder als Standort für mehrtägige Reisen. Ganz besonders erschließt sich die Stadt bei einer der zahlreichen interessanten Stadt- und Klosterführungen, die an 365 Tagen im Jahr buchbar sind.

Gehen Sie auf Tuchfühlung mit dem bekanntesten Sohn der Stadt Hermann Hesse. Originale Schauplätze und das Hermann Hesse- Museum lassen seine Literatur lebendig werden. Fachwerk vom Feinsten säumt die Gassen. Spüren Sie bei einem Bummel das einmalige Flair, das die Stadt mit ihren hübschen Geschäften und charmanten Cafés versprüht. Entdecken Sie die Schauplätze einer bewegten Geschichte in den spannenden Museen.

Ein beeindruckendes Stück Zeitgeschichte begegnet Ihnen im ehemaligen Benediktinerkloster St. Peter und Paul in Hirsau. Tauchen Sie ein in die packende Atmosphäre dieses historischen Ortes. Lassen Sie den Zauber vergangener Tage im Kloster St. Aurelius und dem Klostermuseum auf sich wirken. Bei einem Rundgang durch den liebevoll gestalteten Kräutergarten lassen Sie den erlebnisreichen Tag sinnlich ausklingen.

Also: auf nach Calw, zu Ihrem individuellen Ausflugserlebnis!


Das Team der Touristinformation Calw freut sich auf Sie und lässt Ihren Aufenthalt in der Kleinstadtperle Calw zu einem Erlebnis werden, das Sie noch lange in Erinnerung behalten.

  • Wir beraten und unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Gruppenreise und geben wertvolle Tipps zur Durchführung, ausgerichtet auf Ihre Interessen und Vorlieben.
  • Wir übernehmen für Sie die Reservierung einer Unterkunft, eines Restaurants und kultureller Veranstaltungen, wenn Sie das wünschen.
  • Wir betreuen Sie vor Ort – während Ihres Aufenthaltes oder bei bestimmten Aktivitäten. Ganz nach Ihren Wünschen.
16106
Allgemein

Zusatzinformationen des Busziels

Broschüre Führungen und Touren

www.calw.de/Bus-und-Gruppenreisen
www.calw.de/Veranstaltungen

Bustour – Zwischen Schwarzwald und Heckengäu

Bustour: Calw – zwischen Schwarzwald und Heckengäu


Bustour – Zwischen Schwarzwald und Heckengäu

Eine Tour durch den Schwarzwald und das Heckengäu offenbart die Vielseitigkeit und gleichzeitig die Unterschiede der beiden Landschaften. Entdecken Sie die unbeschreibliche Natur und erleben Sie Geschichte. Genießen Sie kulturelle Höhepunkte und lassen Sie sich bei einer Pause den Schwarzwald auf der Zunge zergehen. Wir stellen Ihnen gern Ihr individuelles Programm zusammen.

 

Stadt- und Klosterführungen an 365 Tagen im Jahr

Ganzjährig
Stadt- und Klosterführungen an 365 Tagen im Jahr


Calw ist immer einen Besuch wert. Besonders interessant und unterhaltsam lernen Sie die Stadt bei einer der zahlreichen Führungen kennen. Unsere Gästeführer ziehen Groß und Klein in ihren Bann, wenn sie ihre große Schatzkiste an Erzählungen zur Stadtgeschichte und zu den Menschen öffnen, die Calw in den vergangenen Jahrhunderten prägten.

Termin:
Ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin

Dauer:
1 1/4 Stunden

Senden Sie uns Ihre Anfrage!

Stadthistorischer Rundgang

Stadthistorischer Rundgang


Eine Tour durch den Schwarzwald und das Heckengäu offenbart die Vielseitigkeit und gleichzeitig die Unterschiede der beiden Landschaften. Entdecken Sie die unbeschreibliche Natur und erleben Sie Geschichte. Genießen Sie kulturelle Höhepunkte und lassen Sie sich bei einer Pause den Schwarzwald auf der Zunge zergehen. Wir stellen Ihnen gern Ihr individuelles Programm zusammen.
Begeben Sie sich auf Zeitreise! Bei einem Rundgang mit unseren Stadtführern und ihren bewegenden Erzählungen wird die Geschichte der Stadt Calw lebendig. Sie erfahren Wissenswertes über den früheren Calwer Hochadel, das Leben und Wirken Hermann Hesses und die unterschiedlichen Gebäude der Stadt. Welche Bedeutung hatte „der Lange“ als Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung und welche besonderen Merkmale zeichnen die zahlreichen Fachwerkhäuser aus? 

 

 

Klosterführung St. Peter und Paul

Klosterführung St. Peter und Paul


Das Kloster Hirsau war im 11. Jahrhundert der Ort einer geistigen Revolution, wie ihn die Geschichte nur selten erlebt hat. Die kulturgeschichtliche Bedeutung Hirsaus und seine enge Verknüpfung mit der deutschen und europäischen Geschichte haben ihre Ausstrahlung bis heute behalten. Bei dieser Führung werden die Ruinen des Peter und Paulklosters als beeindruckende steinerne Zeugen der Geschichte fachkundig erläutert.
 

Bierseminar


„Bier ist eine wahrhaft göttliche Medizin.“ beschrieb einst Paracelsus das auch als „flüssiges Brot“ im Mittelalter beliebte Getränk. Die Kunst des Bierbrauens geht auf die klösterlichen Braumeister zurück und hat bis heute Bestand. Bier gehört zu den beliebtesten Getränken der Deutschen. Erhalten Sie im zünftigen Ambiente des Brauhaus Schönbuch in der historischen Turnhalle am Brühl einen kurzweiligen Einblick in die Geheimnisse des Gerstensafts. Unsere Gästeführer haben „gehaltvolle“ und amüsante Erzählungen rund um Hopfen und Malz auf Lager und freuen sich, diese mit Ihnen zu teilen.

Dauer: 1 Stunde

 

Nachtwächterrundgang


Einmal einen „echten“ Nachtwächter bei seinem abendlichen Rundgang begleiten – das ist ein Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Er sorgt für Ruhe und Ordnung in der Stadt und warnt schlafende Bürger vor Feuern, Feinden und Dieben. So manchem Halunken und Bösewicht ist er schon begegnet und hat einige Geschichten und Sagen auf Lager, die er in gemütlicher Runde zum Besten gibt.

Dauer: 2 Stunden
 

Fackelspaziergang durch das Kloster


Wenn es dunkel wird über dem Nagoldtal und der Mond in voller Größe die Ruinen des Klosters in Szene setzt, lässt sich die Magie, die die Klostermauern von St. Peter und Paul umgibt, auf eine ganz besondere Weise erfahren. Der Feuerschein aus Fackeln schafft eine fantastische Atmosphäre beim Rundgang durch die Klosteranlage und mystische Erzählungen über das Klosterleben entfalten im historischen Ambiente ihre besondere Kraft. Geben Sie sich ihr einfach hin.

Dauer: 1½ Stunden