Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik
Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik Aschaffenburg Kongress und Touristik

Aschaffenburg Kongress- und Touristikbetriebe

Als Zusammenschluss von sechs Partnern sind wir Ihr Kontakt für Gruppenreisen in die Region RheinMain. Unsere aktuellen Gruppenangebote und Programmvorschläge finden Sie jederzeit online. Nutzen Sie die kurzen Distanzen in der Region und verbinden Sie mehrere Attraktionen miteinander.
Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!

Frankfurt Tourismus
Rüdesheim und Assmannshausen am Rhein Tourismus
Wiesbaden Tourismus
Aschaffenburg Tourismus
Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt GmbH
Hotel im Schulhaus***S

 

Aschaffenburg – Bayerns Schatzruhe am Main
 

Aschaffenburg ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert – im Frühling zur berühmten Magnolienblüte, im Sommer ins weltweit einmalige Pompejanum, im Herbst zum Wandern, im Winter zu Cranach, Grünewald & Kirchner: auf kurzen Wegen kann der Besucher Aschaffenburgs verschiedene Seiten zu Fuß kennen lernen!

Kunstliebhaber werden in der Geburtsstadt des berühmten Expressionisten Ernst Ludwig Kirchners in zahlreichen Galerien und Museen alte und moderne Kunstwerke in Dauer- und Wechselausstellungen finden. Superlative sind die weltweit größte Korkmodellsammlung, eine der größten Sammlungen an Werken Lucas Cranach d. Ä. und das geplante Christian-Schad-Museum, wo die Werke des Meisters der Neuen Sachlichkeit Geschichte des 20. Jahrhunderts inszenieren.

Im Rahmen verschiedener Führungen können Besucher die vielfältigen Sehenswürdigkeiten des „Bayerischen Nizza“ kennen lernen oder Aschaffenburger Kulturpreisträgern in der „Werkstattgalerie“ über die Schulter schauen.


Ob Kabarett oder Theater, Musical oder Revue, Klassik oder Pop, Rock oder Folk, Jazz oder Gothic -  die „Bühnenkulturstadt“ bietet ein vielfältiges Repertoire für Musikliebhaber in einem der kleinen, aber feinen Theater,  im prämierten Live-Musik-Club „Colos-Saal“, im „Hofgarten-Kabarett“, im Stadttheater oder in der Stadthalle am Schloss. Traditionsveranstaltungen wie das Aschaffenburger Volksfest und der Aschaffenburger Weihnachtsmarkt bereichern das kulturelle Angebot.

Für Naturfreunde und Gartenliebhaber sind über 10 historische Parklandschaften und Grünanlagen sowie der vor den Toren der Stadt liegende Spessart Augenschmaus und Erholungsfaktor. Der Magnolienhain im Park Schöntal zählt zu den größten in Deutschland und der Park Schönbusch ist der älteste englische Landschaftspark in Bayern.

Für den Gaumen findet sich ein reichhaltiges Angebot in einer der vielen Kneipen und Restaurants – vom legendären, ältesten Traditionslokal bis zum prämierten Restaurant.

Egal ob als Stopover, Tagestour oder als mehrtägiges Ziel – Aschaffenburg ist immer ein Erlebnis!

101149