Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl
Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl

Tourismusverband Bad Ischl

 

Bad Ischl – Zwischen Tradition und Moderne

 

Den Zauber der Kaiserstadt Bad Ischl erlebt jeder Gast schon beim Eintreffen an einem Ort, an dem über Jahrzehnte europäische Geschichte geschrieben wurde. Heute können Gäste auf den historischen Spuren von Kaiser Franz spazieren und gleichzeitig moderne Gastlichkeit genießen.

Ruhe, Erholung, Entspannung, die Seele baumeln lassen und sich Gutes tun – das kann man in Bad Ischl am besten. Die Eurotherme Bad Ischl ist bis heute eine der renommiertesten Thermen Österreichs.

Die kaiserliche Vergangenheit spürt man hier auf Schritt und Tritt. Setzen Sie mit einem Aufenthalt in der Therme in Bad Ischl auf bewährte Heilmethoden, die seit Jahrhunderten ständig weiterentwickelt werden.
Neben einem Erholungsresort bietet Bad Ischl eine Vielzahl kultureller, musikalischer und sportlicher Aktivitäten. Die Kaiservilla, die ehemalige Sommerresidenz von Kaiser Franz und Sissi, das Museum der Stadt Bad Ischl und die Lehár-Villa darf man sich bei einer Sightseeingtour durch Bad Ischl nicht entgehen lassen.

Die Melodien berühmter Operetten-Komponisten sind bis heute in Bad Ischl lebendig geblieben. Von Jänner bis Ostern verzaubert sie das Salzkammergut-Salonquartett mit Gesangsolisten. Für gutes Urlaubsklima in Bad Ischl sorgt auch der außergewöhnlich dichte Veranstaltungskalender der Stadt - die Einheimischen schätzen traditionell gute Unterhaltung und beziehen ihre Gäste gerne mit ein.

Sport und Freizeitangebote kommen in Bad Ischl auch nicht zu kurz – Eisstockschießen, Schneeschuhwandern, Langlaufen und Skitouren auf die Katrin stehen im Winter am Programm. Im Sommer genießen die Urlauber beim Wandern und Radfahren die Natur. Bad Ischl ist eben ein Ganzjahres-Urlaubsort für Jedermann.

Sehenswürdigkeiten

Kaiservilla Bad Ischl
Sehen Sie die original bewahrten Gemächer der Kaiserin „Sisi“ Elisabeth und Kaiser Franz Josephs. Über Jahrzehnte wurde hier europäische Geschichte geschrieben. Umgeben ist die Kaiservilla vom weitläufigen Kaiserpark, der zu ausgedehnten Rundgängen einlädt und auch das Marmorschlössl beherbergt.

Museum der Stadt Bad
In dem ehemaligen Salzfertiger-Haus an der Esplanade, verlobte sich 1853 Kaiser Franz-Joseph mit Elisabeth von Bayern. Seit 1989 beherbergt dieses Gebäude das Museum der Stadt Bad Ischl, dessen historische, kulturelle und folkloristische Sammlung den Werdegang der Stadt vermittelt und dem Besucher Land und Leute näher bringt.

Museum Fahrzeug - Technik - Luftfahrt
Das Museum befindet sich direkt an der Bundesstraße in Richtung Graz und zeigt historische Motorräder, Autos, Hubschrauber, Lokomotiven und sogar Flugzeuge. In einer geräumigen Halle werden rund 300 Exponate aus den Bereichen „Zivile Fahrzeuge und Geräte“, „Landwirtschaft“ und „Militärfahrzeuge sowie Fluggeräte“ ausgestellt.

Katrin-Seilbahn
In gemütlichen 15 Minuten bringt Sie die Katrin-Seilbahn hinauf ins schönste Naturschutzgebiet des Salzkammergutes. Lassen Sie sich auf den Sonnenterassen von den Wirten der „Katrin Almhütte“ und des Katrin Bergrestaurants, mit Blick auf den majestätischen Dachstein, verwöhnen.

Pferdekutschenfahrten
Genießen Sie Bad Ischl aus einem nostalgischen Blickwinkel und erleben Sie eine Kutschenfahrt ganz nach Ihren Wünschen.

Kaiserzug Bad Ischl
Der Kaiserzug Bad Ischl führt Sie zu den schönsten Plätzen und zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Während der Fahrt erhalten Sie umfangreiche Informationen über die Geschichte des Kaiserreichs, Gebäude und Geographie (über Mikrofon).

Veranstaltungshighlights 2019

01.01. - Neujahrskonzert
05.01. - Ritt der Hl. Drei Könige und Glöcklerlauf
Jan.–März - Operettencafé, Termine unter www.badischl.at
März–Nov. - Flohmarkt, jeden 1. Samstag im Monat
13.04.–28.04. - "Pension Schöller" Lustspiel von W. Jacoby & C. Laufs
21.04. - Operettenkonzert am Ostersonntag
Mai–Aug. - tägliche Kurkonzerte bei freiem Eintritt
30.05.–02.06. - k.u.k. Weindorf
29.06. - Salzkammergut Almsingen mit Peter Gillesberger
13.07.–01.09. - Lehár Festival Bad Ischl
27.07. - Stucka's kleinstes Elvis Festival der Welt
11.08.–18.08. - „Alles Kaiser! Oder??“
22.09. - 18.09. Raiffeisen Halbmarathon - Kaiserlauf
26.10. - Salzkammergut Gstanzlsingen
22.11.–22.12. - Christkindlmarkt der Ischler Handwerker
23.11. - Advent in Bad Ischl mit Peter Gillesberger
29.11. - Die Jungen Tenöre
29.11.–02.02. - Krippenausstellung im Museum der Stadt Bad Ischl
05.12. - „Der Nikolaus kommt“
05.12.–08.12. - Weihnachten im Museum der Stadt Bad Ischl
21.12. - „In dulci jubilo“ mit dem Männergesangsverein Bad Ischl
30.12. - Salzkammergut Brauchtumsweihnacht mit Peter Gillesberger
31.12. - Silvester an der Traun mit großem Klangfeuerwerk

Bad Ischler Weihnacht anno heute
Wie jedes Jahr im Advent lädt Bad Ischl wieder alle Menschen aus nah und fern in seine festlich geschmückte Innenstadt. Unter dem Motto „Weihnachten anno heute“ bietet die Kaiserstadt eine stimmige Mischung aus liebgewonnenen Veranstaltungen und originellen Überraschungen. Traditioneller Fixpunkt ist der Christkindlmarkt der Ischler Handwerker in der historischen Trinkhalle. Bis weit über die Grenzen des Salzkammergutes hinaus sind die Ischler Handwerker für ihr Talent bekannt, das Schöne mit dem Nützlichen zu verbinden. Im Advent bereiten sie in der Trinkhalle ein lebendig-sinnliches Gesamterlebnis, das aus Sehen, Riechen, Schmecken und Hören besteht. Gesamterlebnis heißt, dass es Hüte, Kleider, Keramik, Schönes aus Holz, Blumengestecke, kulinarische Kreationen etc. nicht nur als fertige Kunstwerke zu bewundern gibt. Sondern auch im Prozess ihrer Entstehung. Denn begleitet von einem musikalischen Rahmenprogramm zeigen die Ischler Handwerker ihr Können live vor Ort und beantworten Fragen zu ihrer Arbeit.

Adventzauber auch vor der Trinkhalle
Nach dem Besuch des Christkindlmarktes weist die Türe der Trinkhalle direkt in eine kulinarische Genusswelt hinaus. Im Lichtschein der prächtigen Ischler Weihnachtsbeleuchtung und in der Behaglichkeit knisternder Feuerstellen bieten dort zahlreiche Stände wärmende Getränke und typisch weihnachtliche Spezialitäten feil. An vielen Tagen garniert mit feiner Livemusik aus den verschiedensten Ecken der Tonkunst.

Hotel Goldenes Schiff ****
Das Hotel Goldenes Schiff liegt direkt im Zentrum von Bad Ischl in ruhiger Lage an der Traun. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Locations von Bad Ischl liegen in unmittelbarer Gehdistanz wie die wichtigsten Einkaufsstraßen, Salzkammergut Therme, Kongress- und TheaterHaus, Kaiservilla, Lehár-Villa, Konditorei Zauner u.v.m. Das eigentümergeführte, modern eingerichtete Stadthotel (4 Sterne) verfügt über 44 Doppel- und 12 Einzelzimmer (100 Betten), Restaurant mit Gastgarten, Hotelbar, Sauna & Dampfbad & Hydrojet-Massage, Lift und ist ganzjährig geöffnet. Für Gruppen gibt es spezielle Saison- und Themen-Packages und fachgerechte Unterstützung bei der Programmgestaltung. Die Halbpension besteht aus 3-gängigem Wahlmenü mit Salatbuffet und einem reichhaltigem Frühstücksbuffet.

Villa Seilern Vital Resort ****
In der 1881 erbauten Villa Seilern findet man eine Symbiose aus Kultur, Tradition, modernem Lifestyle, Gesundheitsgefühl und Wohlbefinden. Im stilvollen Ambiente der 114 individuell gestalteten Zimmer und Suiten kann man sich richtig erholen. Liebevolle Details, moderne Eleganz in Verbindung mit traditioneller Gemütlichkeit verschmelzen zu einem märchenhaften Gesamten. Die „Grüne Haube“-Auszeichnung verdankt die Villa Seilern der gesunden Küche und der Verarbeitung von frischen und regionalen Bio-Produkten. Wer entspannen möchte, findet im 800 m² großen Spa-Bereich ein wahres Wellness-Paradies. Die vollkommene Ruhe findet man anschließend in einer der Saunen oder im herrlichen Ruhebereich mit offenem Kamin. Das Villa Seilern Team freut sich auf Ihre Anfrage und stellt individuell das Angebot für Ihren Aufenthalt zusammen. Gerne begrüßen wir auch Gruppen, welche sich zu Mittag stärken möchten.

Kongress & TheaterHaus Bad Ischl
Gerne bewirten wir Sie auf der schönsten Terrasse des Salzkammergutes oder ganzjährig im Wintergarten – Traumausblick inklusive. Gruppen ab 30 Personen (max. 700 Personen) sind nach Voranmeldung herzlich willkommen! 3-Gang-Menüs ab € 17,00. Das Kongress & TheaterHaus ist barrierefrei, (Bus) Parkplatz direkt vorm Haus.

Busterminal & Busparkplatz für Gruppen

Busterminal:
In Bad Ischl besteht die Möglichkeit Gäste mit dem Reisebus mitten in die Innenstadt, zum Busterminal, zu fahren. Das Terminal liegt direkt im Zentrum gegenüber vom Landhotel Hubertushof (Götzstraße 1, 4820 Bad Ischl) und dem Eingang zum Kaiserpark mit der Kaiservilla. Hier kann der Reisebus für kurze Zeit stehen bleiben um die Gäste ein- bzw. aussteigen zu lassen. Parken ist hier nicht gestattet!

Busparkplatz:
Für den Bus gibt es eine kostenlose Parkmöglichkeit für längere Zeit auf einem dafür vorgesehenen Stellplatz beim Fahrzeug-Technik-Luftfahrt Museum Bad Ischl. Adresse: Sulzbach 178, 4820 Bad Ischl Der Parkplatz befindet sich direkt an der B145, ca. 5 Kilometer stadtauswärts in Richtung Graz. Unser Busparkplatz bietet den Buschauffeuren unter anderem

 

  • asphaltierte Stellplätze,
  • geografisch günstige Lage,
  • Toiletten,
  • günstige Verpflegung im Museum Stüberl,
  • Merkur-Markt & Tankstelle in unmittelbarer Nähe

Für alle Busfahrer besteht ein kostenloser Taxitransfer in das Stadtzentrum von Bad Ischl und retour zum Busparkplatz.

Taxitransfer:
Franky's Taxi
T 43-6132-233 77
Prime Taxi
T 43-676-482 07 77
Sisi Taxi
T 43-6132-941 25
Taxi Linortner
T 43-6132-236 18
Taxi Promberger
T 43-6132-270 27
Taxi Putz
T 43-6132-264 88
Taxi Schlager
T 43-6132-291 91
Taxi Stadlmann
T 43-6132-279 00

101093

Tourismuverband Bad Ischl

 

Stadtführung durch Bad Ischl

 

Lassen Sie sich führen: Sie hören, sehen und erfahren mehr!

Erleben Sie mit den staatlich geprüften Austia Guides das unvergessliche Flair der Kaiserstrand Bad Ischl, wo Tradition und Moderne gelebt werden.

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis bieten zu können, gibt es seit 2017 optional ein Audio Tour Guide System. Jeder Gast bekommt einen Empfänger mit Einweg-Kopfhörer und versteht so auch bei einer größeren Gruppe den Guide noch perfekt. Des Weiteren sind die Geräte barrierefrei, da das runde Bedienelement für blinde und sehbehinderte Menschen mit "Braillepunkten" versehen ist. Für Menschen mit Hörgerät können die Empfänger mit einer Induktionsschleife anstatt Kopfhörern verwendet und abgehört werden.

Leistungen:

Termine Jederzeit nach Vereinbarung. Anmeldung bis 1 Woche vorher erforderlich.
Bei Gruppen über 50 Personen wird ein zweiter Tour Guide empfohlen. Dauer der Führung ca. 1,5 Stunden