Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl
Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl Tourismusverband Bad Ischl

Tourismusverband Bad Ischl

 

Bad Ischl – Zwischen Tradition und Moderne

 

Den Zauber der Kaiserstadt Bad Ischl erlebt jeder Gast schon beim Eintreffen an einem Ort, an dem über Jahrzehnte europäische Geschichte geschrieben wurde. Heute können Gäste auf den historischen Spuren von Kaiser Franz spazieren und gleichzeitig moderne Gastlichkeit genießen.

Ruhe, Erholung, Entspannung, die Seele baumeln lassen und sich Gutes tun – das kann man in Bad Ischl am besten. Die Eurotherme Bad Ischl ist bis heute eine der renommiertesten Thermen Österreichs.

Die kaiserliche Vergangenheit spürt man hier auf Schritt und Tritt. Setzen Sie mit einem Aufenthalt in der Therme in Bad Ischl auf bewährte Heilmethoden, die seit Jahrhunderten ständig weiterentwickelt werden.
Neben einem Erholungsresort bietet Bad Ischl eine Vielzahl kultureller, musikalischer und sportlicher Aktivitäten. Die Kaiservilla, die ehemalige Sommerresidenz von Kaiser Franz und Sissi, das Museum der Stadt Bad Ischl und die Lehár-Villa darf man sich bei einer Sightseeingtour durch Bad Ischl nicht entgehen lassen.

Die Melodien berühmter Operetten-Komponisten sind bis heute in Bad Ischl lebendig geblieben. Von Jänner bis Ostern verzaubert sie das Salzkammergut-Salonquartett mit Gesangsolisten. Für gutes Urlaubsklima in Bad Ischl sorgt auch der außergewöhnlich dichte Veranstaltungskalender der Stadt - die Einheimischen schätzen traditionell gute Unterhaltung und beziehen ihre Gäste gerne mit ein.

Sport und Freizeitangebote kommen in Bad Ischl auch nicht zu kurz – Eisstockschießen, Schneeschuhwandern, Langlaufen und Skitouren auf die Katrin stehen im Winter am Programm. Im Sommer genießen die Urlauber beim Wandern und Radfahren die Natur. Bad Ischl ist eben ein Ganzjahres-Urlaubsort für Jedermann.

Sehenswürdigkeiten

Kaiservilla Bad Ischl
Sehen Sie die original bewahrten Gemächer der Kaiserin „Sisi“ Elisabeth und Kaiser Franz Josephs. Über Jahrzehnte wurde hier europäische Geschichte geschrieben. Umgeben ist die Kaiservilla vom weitläufigen Kaiserpark, der zu ausgedehnten Rundgängen einlädt und auch das Marmorschlössl beherbergt.

Museum der Stadt Bad
In dem ehemaligen Salzfertiger-Haus an der Esplanade, verlobte sich 1853 Kaiser Franz-Joseph mit Elisabeth von Bayern. Seit 1989 beherbergt dieses Gebäude das Museum der Stadt Bad Ischl, dessen historische, kulturelle und folkloristische Sammlung den Werdegang der Stadt vermittelt und dem Besucher Land und Leute näher bringt.

Museum Fahrzeug - Technik - Luftfahrt
Das Museum befindet sich direkt an der Bundesstraße in Richtung Graz und zeigt historische Motorräder, Autos, Hubschrauber, Lokomotiven und sogar Flugzeuge. In einer geräumigen Halle werden rund 300 Exponate aus den Bereichen „Zivile Fahrzeuge und Geräte“, „Landwirtschaft“ und „Militärfahrzeuge sowie Fluggeräte“ ausgestellt.

Katrin-Seilbahn
In gemütlichen 15 Minuten bringt Sie die Katrin-Seilbahn hinauf ins schönste Naturschutzgebiet des Salzkammergutes. Lassen Sie sich auf den Sonnenterassen von den Wirten der „Katrin Almhütte“ und des Katrin Bergrestaurants, mit Blick auf den majestätischen Dachstein, verwöhnen.

Pferdekutschenfahrten
Genießen Sie Bad Ischl aus einem nostalgischen Blickwinkel und erleben Sie eine Kutschenfahrt ganz nach Ihren Wünschen.

Kaiserzug Bad Ischl
Der Kaiserzug Bad Ischl führt Sie zu den schönsten Plätzen und zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Während der Fahrt erhalten Sie umfangreiche Informationen über die Geschichte des Kaiserreichs, Gebäude und Geographie (über Mikrofon).

Veranstaltungshighlights 2020 – 150 Jahre Franz Lehár
 
1.1. - Neujahrskonzert
5.1. - Ritt der Hl. Drei Könige und Glöcklerlauf
4.4.–19.4. - "Ein Käfig voller Narren"; Komödie von Jean Poiret, deutsch von Charles Regnier
12.4. - Operettenkonzert am Ostersonntag
25.4. - Franz Lehár zum 150. Geburtstag; Konzert mit dem Salzkammergut-Salonquintett und Solisten
Mai–Aug. - tägliche Kurkonzerte bei freiem Eintritt
20.5.–23.5. - k.u.k. Weindorf
27.6. - Salzkammergut Almsingen mit Peter Gillesberger
11.7.–30.8. - Lehár Festival Bad Ischl
11.8.–18.8. - Kaisertage
24.10. - Salzkammergut Gstanzlsingen
7.11. - Salzkammergut Kathreintanz der Garde der Stadt Bad Ischl mit Ischler Schwerttanz
20.11.–22.12. - Christkindlmarkt der Ischler Handwerker
27.11. - "Stimmen der Berge": Drei Tenöre, ein Bass u. ein Bariton
28.11. - Advent in Bad Ischl mit Peter Gillesberger
27.11.–2.2. - Krippenausstellung im Museum der Stadt Bad Ischl
5.12.–8.12. - Weihnachtsmarkt im Museum der Stadt Bad Ischl
19.12. - Klassische Weihnacht; Orchester der Kurmusik, Solisten und Chor
30.12. - Salzkammergut Brauchtumsweihnacht mit Peter Gillesberger
31.12. - Silvester an der Traun mit großem Klangfeuerwerk

 

Ein kaiserlicher Advent in Bad Ischl

In den Mittelpunkt des kaiserlichen Advents rückt sich heuer die altehrwürdige Trinkhalle im historischen Zentrum der Stadt. Denn sie beherbergt den wunderbaren Christkindlmarkt der Ischler Handwerker, der alle Jahre wieder original Handg’machtes in stimmungsvollem Ambiente präsentiert. Von Textil über Keramik und Holz bis zu kulinarischen Spezialitäten.

Genauso einladend wie die Trinkhalle präsentiert sich das weihnachtliche Veranstaltungsprogramm. Allen voran der „Advent mit Peter Gillesberger“ im Kongress & TheaterHaus. Weitere Termine sind die Klassische Weihnacht, ein weihnachtliches Operettencafé sowie Irish Christmas und die legendäre „X-Mas Extravaganza“ von Manfred Madlberger im Lehár Theater.

Weitere Informationen über das gesamte Programm des kaiserlichen Advents in Bad Ischl und alle Termine auf www.badischl.at/advent.

Hotel Goldenes Schiff****

Das Hotel Goldenes Schiff liegt direkt im Zentrum von Bad Ischl in ruhiger Lage an der Traun. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Locations liegen in unmittelbarer Gehdistanz wie die wichtigsten Einkaufsstraßen, Salzkammergut Therme, Kongress- und TheaterHaus, Kaiservilla, Lehárvilla, Konditorei Zauner u.v.m.

Das eigentümergeführte, modern eingerichtete Stadthotel (4 Sterne) verfügt über 44 Doppel- und 12 Einzelzimmer (100 Betten), Restaurant mit Gastgarten, Hotelbar, Sauna & Dampfbad & Hydrojet-Massage, Lift und ist ganzjährig geöffnet. Für Gruppen gibt es spezielle Saison- und Themen-Packages und fachgerechte Unterstützung bei der Programmgestaltung. Die Halbpension besteht aus 3-gängigem Wahlmenü mit Salatbuffet und einem reichhaltigem Frühstücksbuffet.

Restaurant Weinhaus Attwenger

Genießen Sie Bad Ischl in seinem ältesten Wirtshaus! Mit 400 Jahren Tradition und den historischen Stuben ein Muss, wenn man auf Kaiser‘s Spuren wandelt. Zuvorkommender Service, hervorragende Speisen & eine riesige Weinauswahl bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Angebot. Von Kaffee & Kuchen über rustikale- und saisonale- bis zu Schlemmermenüs (mit oder ohne Weinbegleitung) ist für jeden Geschmack & jedes Budget was dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Katrin Seilbahn

Die nostalgische Katrin Seilbahn bringt Sie im Nu hinauf zur Katrin Alm und bietet einen idealen Ausgangspunkt für Wanderliebhaber (7-Seenblick-Wanderung, Naturerlebnisweg, Aussichtsplattformen). Oder lassen Sie sich auf den Sonnenterrassen der Almhütte und des Berggasthofs kulinarisch verwöhnen. Spezielle Gruppenangebote (Bratlessen, Berg- und Talfahrt) auf Anfrage.

Busterminal & Busparkplatz für Gruppen

Busterminal:
In Bad Ischl besteht die Möglichkeit Gäste mit dem Reisebus mitten in die Innenstadt, zum Busterminal, zu fahren. Das Terminal liegt direkt im Zentrum gegenüber vom Landhotel Hubertushof (Götzstraße 1, 4820 Bad Ischl) und dem Eingang zum Kaiserpark mit der Kaiservilla. Hier kann der Reisebus für kurze Zeit stehen bleiben um die Gäste ein- bzw. aussteigen zu lassen. Parken ist hier nicht gestattet!

Busparkplatz:
Für den Bus gibt es eine kostenlose Parkmöglichkeit für längere Zeit auf einem dafür vorgesehenen Stellplatz beim Fahrzeug-Technik-Luftfahrt Museum Bad Ischl. Adresse: Sulzbach 178, 4820 Bad Ischl Der Parkplatz befindet sich direkt an der B145, ca. 5 Kilometer stadtauswärts in Richtung Graz. Unser Busparkplatz bietet den Buschauffeuren unter anderem

 

  • asphaltierte Stellplätze,
  • geografisch günstige Lage,
  • Toiletten,
  • günstige Verpflegung im Museum Stüberl,
  • Merkur-Markt & Tankstelle in unmittelbarer Nähe

Für alle Busfahrer besteht ein kostenloser Taxitransfer in das Stadtzentrum von Bad Ischl und retour zum Busparkplatz.

Taxitransfer:
Franky's Taxi
T: 0043-6132-233 77
Prime Taxi
T: 0043-676-482 07 77
Sisi Taxi
T: 0043-6132-941 25
Taxi Linortner
T: 0043-6132-236 18
Taxi Promberger
T: 0043-6132-270 27
Taxi Putz
T: 0043-6132-264 88
Taxi Schlager
T: 0043-6132-291 91
Taxi Stadlmann
T: 0043-6132-279 00

101093

Tourismuverband Bad Ischl

 

Stadtführung durch Bad Ischl

 

Lassen Sie sich führen: Sie hören, sehen und erfahren mehr!

Erleben Sie mit den staatlich geprüften Austia Guides das unvergessliche Flair der Kaiserstrand Bad Ischl, wo Tradition und Moderne gelebt werden.

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis bieten zu können, gibt es seit 2017 optional ein Audio Tour Guide System. Jeder Gast bekommt einen Empfänger mit Einweg-Kopfhörer und versteht so auch bei einer größeren Gruppe den Guide noch perfekt. Des Weiteren sind die Geräte barrierefrei, da das runde Bedienelement für blinde und sehbehinderte Menschen mit "Braillepunkten" versehen ist. Für Menschen mit Hörgerät können die Empfänger mit einer Induktionsschleife anstatt Kopfhörern verwendet und abgehört werden.

Leistungen:
Stadtrundgang durch Bad ISchl mit einem staatlich geprüften Austria Guide
Dauer der Führung ca. 1,5 Stunden