Kontakt
Stationsweg 166a
2160AB Lisse
Zuidholland, Niederlande
Ansprechpartner: Herr Michiel Faulhaber
Tel: 0031 252 465564
Fax: 0031 252 465565
E-Mail: Anfrage senden
www: www.keukenhof.nl
  Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Keukenhof, Lisse, Zuidholland, Niederlande
 
Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Keukenhof, Lisse, Zuidholland, Niederlande
 
Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Keukenhof, Lisse, Zuidholland, Niederlande
 
 
 

Herzlich Willkommen im Keukenhof
dem schnsten Frhlingspark der Welt!

Es gibt keinen Ort der Welt, bei dem der Frhling seine Farbenpracht so zeigt, wie auf dem Keukenhof. Der Keukenhof ist eine historische 32 ha groe Parkanlage voller blhender Tulpen, Hyazinthen, Narzissen und anderer Zwiebelblumen. Eine Augenweide, genauso wie die einzigartigen Blumenschauen, die in den verschiedenen Pavillons stattfinden. Mitten in dieser berwltigenden Farbenpracht befinden sich auch noch besondere Kunstobjekte.

Keukenhof fasziniert Jung und Alt. Seit fast 60 Jahren ist er einer der beliebtesten Ausflugsziele der Niederlande und auf der ganzen Welt bekannt. Hier knnen Sie sich inspirieren lassen und gleichzeitig in einer wunderschnen Parkanlage entspannen. Keukenhof hat auer den Millionen blhender Blumenzwiebeln auch wunderschne Blumenausstellungen, den grten Skulpturengarten der Niederlande und ist der meistfotografierte Ort der Welt.

Genieen Sie den Frhling, besuchen Sie den Keukenhof und vergessen Sie auf keinen Fall Ihren Fotoapparat!

Dort, wo sich jetzt der Keukenhof befindet, wurde im 15. Jahrhundert gejagt. An dieser Stelle wurden auerdem Kruter fr die Kche von Jacoba von Bayern gesammelt. Daher stammt auch der Name Keukenhof.

Der heutige Park gehrte zum umfangreichen Landgut des Slot Teylingen, mit prachtvollen, unberhrten Wldern und Dnen. Die Landschaftsarchitekten J.D. und L.P. Zocher, die auch den Amsterdamer Vondelpark entworfen haben, wurden um einen Entwurf fr den Garten rundums Schloss gebeten. Dieser Entwurf in englischem Landschaftsstil bildet noch immer die Grundlage des Keukenhof.

Auf Initiative des damaligen Brgermeisters von Lisse und einiger fhrender Blumenzwiebelzchter und Exporteure wurde 1949 zum ersten Mal eine Blumenausstellung im Freien organisiert. Dies entwickelte sich zu einer jhrlich wiederkehrenden Veranstaltung, die noch immer groe Besucheranzahlen aus der ganzen Welt anlockt. In den vergangenen 60 Jahren ist der Keukenhof zu einer der wichtigsten Attraktionen der Niederlande geworden, die bereits von fast 45 Millionen Menschen besucht wurde.

Keukenhof
Seite 1234
  Login
Registrierung
Kontakt
Druckansicht
HOME   NEWS   ANGEBOTE   PARTNER   WEBLINKS  
Katalognummer: