Kontakt
   
  Schlosshof 1
  2294 Schloßhof
  Niederösterreich, Österreich
   
  Ansprechpartner: Herr Joachim Beck
  Tel: 0043 2285 20 000 838
  E-Mail: Anfrage senden
  www: www.schlosshof.at
  Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Schloss Hof, Schlosshof, Niederösterreich, Österreich
 
Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Schloss Hof, Schlosshof, Niederösterreich, Österreich
 
Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Schloss Hof, Schlosshof, Niederösterreich, Österreich
 
Busreisen, Hotel, Ausflugsziel, Busreisen.cc, Gruppenreisen, Schloss Hof, Schlosshof, Niederösterreich, Österreich
 
 
 

SCHLOSS HOF & SCHLOSS NIEDERWEIDEN
Tauchen Sie in die faszinierende Welt des Barockzeitalters ein

Nur eine knappe Fahrstunde von Wien entfernt erstreckt sich im östlichen Marchfeld das barocke Gesamtkunstwerk Schloss Hof. Der einstige kaiserliche Landsitz wurde 1725 für den legendären Feldherrn Prinz Eugen von Savoyen errichtet und unter Maria Theresia zur größten Landschlossanlage Österreichs aus- und umgebaut. Ein hochherrschaftliches Wohngebäude, ein kunstvoller Terrassengarten und ein beschaulicher Gutshof mit zwei interaktiven Erlebnispfaden fügen sich hier zu einem Ensemble, das imperiale Pracht und ländliche Idylle in einzigartiger Weise verbindet.

Einen echten Geheimtipp entdeckt man beim Besuch des nur zirka drei Kilometer entfernten Schloss Niederweiden. Dieses Kleinod der Barockarchitektur übt mit der Leichtigkeit eines französischen Lustschlösschens und dem Charme einer herrschaftlichen Villa Oberitaliens einen ganz besonderen Reiz aus. Die anmutigen chinesischen Wandmalereien im Festsaal zeugen vom exotischen Geschmack der einstigen Besitzer, die hier zu Jagdgesellschaften im privaten Kreis luden. In der angeschlossenen Wildküche lässt sich die barocke Behaglichkeit eines deftigen Wildbrets nachempfinden.

Schloss Hof und Schloss Niederweiden widmen sich in den Jahren 2018 bis 2020 in Form von drei Sonderausstellungen der Frage „Warum isst die Welt, wie sie isst?“. Die interaktiven Ausstellungen laden mit vielen spielerischen Stationen und einem umfangreichen Rahmenprogramm zum „sinnlichen“ Erleben des Themas ein.

Auszug aus dem Veranstaltungskalender 2018:

  • 17.-18.3., 24.-25.3., 31.3.-2.4.Ostermarkt
  • 21.-22.4.Genussfest
  • 1.5. Barocker Tierumzug
  • 10.-13.5. Muttertags Wochenende/ Musketierspiele
  • 25.-27.5 Frühlingsgartentage
  • 23.6.Europäisches Kulturpicknick
  • 16.-17.6. Grillevent
  • 4.8-.2.9. Großer Ferienspaß
  • 1.-2.9. Pferdefest
  • 15.-16.9. Kunst- und Handwerksfest
  • 29.-30.9. Drachensteigfest
  • 13.-14.10. Herbstfest
  • 24.-25.11., 1.-2.12.., 8.-9.12., 15.-16.12., 22.-23.12. Weihnachtsmarkt

Schloss Hof & Schloss Niederweiden
Seite 123
  Login
Registrierung
Kontakt
Druckansicht
HOME   NEWS   ANGEBOTE   PARTNER   WEBLINKS  
Katalognummer: